ANGEBOT Niederlande – Belgien

6 Tage Sail-Away-Preis-Konditionen mit Queen Victoria von Cunard

QueenVictoria
Hamburg bis Southampton

ab Deutschland

März 2020

zum Angebot

pro Person ab
580

Niederlande – Belgien

Termin

  • 30.03.2020 – 04.04.2020

Gehen Sie an Bord der einzigartigen Queen Victoria, und genießen Sie diese Kreuzfahrt von Hamburg nach Southampton.

Nach einem erholsamen Tag auf See, an dem Sie alle Annehmlichlkeiten der Queen Victoria in Ruhe erkunden können, erreichen Sie Amsterdam. Die Hauptstadt der Niederlande wird Sie verzaubern, ganz gleich, ob Sie sie zu Fuß, auf dem Schiff oder – wie ihre Einwohner – stilecht auf dem Fahrrad erkunden. Vor allem die Grachten und Gassen machen die Hauptstadt so einzigartig. Frühaufsteher können die schönsten Blumen auf der morgendlichen Blumenauktion in Aalsmeer ersteigern.

Info, Fotos und Deckplan Queen VictoriaWeiter geht es an Tag 5 nach Zeebrugge. Zeebrugge ist der größte Fischerhafen Belgiens und durch einen zwölf Kilometer langen Kanal mit der historischen Mutterstadt Brügge verbunden, in der ein Stadtbummel besonders empfehlenswert ist. Zahlreiche Cafés laden an der Strandpromenade zum Verweilen ein. Wegen der geringen räumlichen Distanzen innerhalb Belgiens sind Sie hier nur einen Katzensprung von Städten wie Gent, Antwerpen oder Brüssel entfernt.
Die Fischversteigerungshalle im Hinterhafen ist eine der größten und modernsten in Europa, die man auf einer Hafenrundfahrt anschauen kann. Zeebrugge verfügt auch über einen Jachthafen, der Raum für etwa hundert Schiffe bietet.

An Bord der Queen Victoria

Die im Mai 2017 modernisierte Queen Victoria bietet seitdem auch das Britannia Club Konzept an, bei dem Sie bei der Buchung der Kabinenkategorie zwischen der Britannia Kategorie mit viel Komfort, der Princess Grill Kategorie in luxuriöser Atmosphäre und der exklusiven Queens Grill Kategorie wählen können. Überall jedoch herrscht ein anspruchsvolles und gehobenes Ambiente.

Eine Kreuzfahrt mit der Queen Victoria bietet feinste Gaumenfreuden für Gourmets. Außer in den Hauptrestaurants werden auch in sieben weiteren Restaurants und Cafés feine und edle Speisen gereicht. Ganz nach persönlichem Geschmack können Sie wählen und dabei immer kulinarische Höhepunkte erleben.

Auch tagsüber haben Sie viele Möglichkeiten, ihre Zeit auf dem Schiff zu genießen, ob in den Whirlpools, der Bibliothek, bei einem Fecht- oder Tanzkurs, im „Cunard Royal Spa & Fitness-Center“ oder zu anderen Gelegenheiten. Das Einlaufen in den Häfen ist derweil am besten vom modernen „Lido Sonnendeck“ zu bestaunen.