Bremerhaven bis Mallorca

12 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff 3 von TUI Cruises

Mein-Schiff-3
Bremerhaven bis Palma

ab Deutschland

14.09.2020 - 25.09.2020

zum Angebot

pro Person ab
1345

Westeuropa Schiffsreise

Termin

• 14.09.2020 – 25.09.2020

Nutzen Sie die Chance auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise an Bord der Mein Schiff 3. Erkunden Sie in zwölf Tagen Westeuropa ab Bremerhaven. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Ziele wie Southampton, Bilbao, La Coruna, Lissabon, Cadiz und Valencia. Am Ende der Kreuzfahrt kommen Sie dann in dem aufregenden Hafen von Palma de Mallorca an. Während der gesamten Schiffsreise verbringen Sie insgesamt vier Seetage an Bord des Kreuzfahrtschiffs. Das bekannte Premium Alles inklusive-Konzept ist auch auf dieser Kreuzfahrt bereits im Reisepreis enthalten.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 3

Nachdem Sie an Bord gegangen sind und das Kreuzfahrtschiff abgelegt hat, verbringen Sie Ihren ersten Tag auf hoher See. Das erste Reiseziel heißt Southampton. Die bedeutendste Hafenstadt Englands verfügt trotz Zerstörungen im Krieg noch über zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen unter anderem die Stadtmauer und das Bargate Memorial. Tag 4 verbringen Sie erneut auf dem Wohlfühlschiff. Weitere Reiseziele sind Bilbao, La Coruña, Lissabon, Cádiz und Barcelona.

Die Industrie- und Hafenstadt Bilbao ist von grünen Bergen umgeben und befindet sich im Norden Spaniens. Sie ist die eigentliche Hauptstadt des Baskenlandes und verfügt über ein Zentrum mit zahlreichen Wolkenkratzern. Des Weiteren ist die Stadt besonders bekannt für das von Frank Gehry entworfene Guggenheim-Museum Bilbao, welches im Jahr 1997 eröffnet wurde. Zahlreiche Kunstwerke werden in dem Museum ausgestallt. La Coruña ist eine Hafenstadt am Atlantik und liegt auf einer Landzunge in der Region Galizien. Besonderes Highlight vor Ort ist der Herkulesturm, ein römischer Leuchtturm mit Panoramablick auf die Küste. In der mittelalterlichen Altstadt befindet sich der von Arkaden gesäumte Platz Plaza de María Pita, von dem die engen Gassen einer Fußgängerzone abgehen. Des Weiteren finden Sie auf dem Platz die Statue der María Pita, einer Heldin aus dem 16. Jahrhundert. Sie warnte einst die Stadt vor der Invasion durch Sir Francis Drake.

Tag 7 verbringen Sie wieder auf der Mein Schiff 3. Genießen Sie die Pause und tanken Sie Kraft für die weiteren Ziele. Lissabon wird auch die weiße Stadt am Meer genannt. Sie wurde auf sieben Hügeln erbaut und vom Naturhafen “Rio Tejo” umrahmt. Die portugiesische Hauptstadt ist eine der ältesten Städte Europas und beherbergt viele Baudenkmäler. Vom imposanten Castelo de São Jorge aus bietet sich ein weiter Blick über die gesamte Altstadt mit ihren pastellfarbenen Häusern, die Tejomündung und die Hängebrücke Ponte 25 de Abril. Cádiz ist eine südspanische Küstenstadt in Andalusien. Die Stadt liegt auf einer Landzunge im Südwesten des Landes und ist fast allseitig vom Meer umschlossen. Zu den Hauptattraktionen zählen die medizinische Fakultät der Universität Sevilla, die Alte Kathedrale und die Neue Kathedrale.

Nach einem weiteren Seetag kommen Sie am darauffolgenden Tag in Barcelona an. Barcelona ist Mischung aus Tradition und Moderne. In der spanischen Stadt finden Sie sowohl historische Bauwerke aus dem Mittelalter als auch moderne Architektur. Highlights der Mittelmeer-Metropole sind das Picasso-Museum, das Museum für Moderne Kunst sowie das Nationale Kunstmuseum von Katalonien. Die Kirche “Sagrada Familia” gilt als Wahrzeichen der Stadt und wurde von Antonio Gaudí konstruiert. Eine weitere Attraktion ist die Flaniermeile “Rambles”. Auf ihr erwarten Sie zahlreiche Straßencafés, Geschäfte, Restaurants, Bars und Diskotheken. Am nächsten und letzten Tag erreichen Sie den Hafen von Palma de Mallorca, wo die Wohlfühlkreuzfahrt endet.