Großbritannien & Irland

11 Tage Vollpension mit MSC Orchestra von MSC Kreuzfahrten

MSC Orchestra
Hamburg bis Hamburg

ab Deutschland

Juni 2019 - Juni 2019

zum Angebot

pro Person ab
899

Großbritannien & Irland

Termine

  • 05.06.2019 – 15.06.2019
  • 27.06.2019 – 07.07.2019

Diese MSC Kreuzfahrt mit der MSC Orchestra nimmt Sie mit auf eine wunderschöne Reise zu den Britischen Inseln. Diese Städte liegen auf Ihrer Reiseroute: St. Helier, Ringaskiddy, Belfast, Dublin, Greenock / Glasgow, Invergordon und zuletzt wieder Hamburg.

Ringaskiddy, früher ehr als Fischerdorf bekannt, ist im letzten Jahrhundert zu einem großen Tiefseehafen herangewachsen und hat sich dennoch seine alten gälischen Traditionen bewahrt. Der kleine Ort ist das Tor zu Cork, der zweitgrößten Stadt Irlands, die nicht nur wegen ihrer Whisky-Produktion bekannt ist. Reges Markttreiben herrscht hier im überdachten English Market. Zahlreiche Kirchen säumen die Stadt, und in der Nähe liegt das sagenumwobene Blarney Castle mit seinen ausgedehnten Gärten.

Info, Fotos und Deckplan MSC Orchestra

Belfast ist nach Dublin die zweitgrößte Stadt Irlands und Hauptstadt der Region Nordirland. Die geschichtsträchtige Stadt ist mit ihrem einzigartigen Flair jeden Besuch wert. Auf einer Erkundungstour ekennt man schnell die unterschiedlichen Seiten der Stadt. Geschichtsliebhaber kommen ebenso gut auf Ihre Kosten wie Naturliebhaber. Besuchen Sie die Queens University, sehen Sie wo die Titanic erbaut wurde oder besichtigen Sie das faszinierende Belfast Castle. Nach einer ausgiebigen Stadterkundung laden die wunderschönen grünen Parkanlagen zum Entspannen ein.

Dublin, die Hauptstadt Irlands, und zugleich auch das Wirtschafts- und Finanzzentrum des Landes. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehört die Half Penny Bridge, die die Straße Bachelor´s Walk mit dem Stadtteil Temple Bar verbindet. Das Viertel Temple Bar ist Dublins berühmtestes Kultur- und Vergnügungsviertel. Sehenswert sind außerdem die Government Buildings und die Irische Nationalbibliothek sowie das Trinity College mit seiner eindrucksvollen Bibliothek. In Dublin befindet sich außerdem die längste Skulptur der Welt, eine Nadel aus Edelstahl, genannt The Spire. Diese ist 123 Meter hoch und gewann bereits einige Preise. Für Spaziergänge eignet sich das Ufer des Flusses Liffey, der durch Dublin verläuft.

Invergordon ist ebenfalls sehr sehenswert. Invergordon bietet den Ausgangspunkt um die wunderschönen Highlands in Schottland zu erkunden. Ca. 30 Kilometer südlich von der Stadt gelegen, befindet sich das bekannte Gewässer Loch Ness. Hier kann man sich in dem Dorf Drumnadrochit auf die Spuren des Seeungeheuers Nessie machen oder man genießt den wunderschönen Ausblick auf den See von den Ruinen des IS Urquhart Castles.

An Bord der MSC Orchestra

Sonnenhungrige vergnügen sich auf dem weitläufigen Sonnendeck der MSC Orchestra rund um die Poolanlage und genießen das kühle Nass. Für sportlich Aktive bietet sich im modern ausgestatteten Fitnesscenter sowie auf dem Tennis- und Basketballplatz ausreichend Platz, um auch im Urlaub fit zu bleiben. Ein großzügig angelegter Wellnessbereich, das Body and Mind Spa, lädt mit einem riesigen Angebot an Massagen, einer Sauna und einem Türkischen Bad zur Entspannung ein.

Kulinarische Genüsse erwarten Sie in verschiedenen Restaurants an Bord. Das Shanghai Chinarestaurant mit authentischem asiatischen Essen, die Pizzeria La Piazzetta und das italienische Four Seasons Gourmet-Restaurant sorgen für viel Abwechslung auf dem Teller. Kleinere Bars wie die afrikanisch gestaltete Savannah Bar oder die La Cantinella Weinbar laden ein, den Blick über die unendliche Weite der See zu schweifen zu lassen