LAST MINUTE ANGEBOT Hamburg bis Southampton

3 Tage Vollpension mit Queen Victoria von Cunard

QueenVictoria
Hamburg bis Southampton

ab Deutschland

08.01.2020 - 10.01.2020

zum Angebot

pro Person ab
180

Kleine Auszeit – Hamburg bis Southampton

Termin

  • 08.01.2020 – 10.01.2020

Die Queen Vicoria nimmt Sie mit auf eine kleine Auszeit durch die Nordsee von Hamburg nach Southampton.

Info, Fotos und Deckplan Queen Victoria

Southampton gilt als die bedeutendste Hafenstadt Englands. Trotz der fast vollständigen Zerstörung der Altstadt im Krieg, befinden sich in Southampton zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Sehenswert ist die Stadtmauer und das Bargate Memorial, einem Torhaus aus dem Mittelalter, was früher als Haupteingangstor der Stadt genutzt wurde. Außerdem bietet die Stadt das Seacity Museum, welches den Aufbruch der Titanic von Southampton und deren Untergang thematisiert.

An Bord der Queen Victoria

Die Reederei Cunard Line bewahrt bis zum heutigen Tag die Tradition der großen britischen Reedereien. Dazu gehören klassische Eleganz, gehobener Luxus und Komfort, exzellente Gastronomie, erstklassige Unterhaltung und ein gediegenes Ambiente. Auf der Queen Victoria gibt es kein Mittelmaß, alles genügt gehobenen Ansprüchen.

Das insgesamt frische und komfortable Ambiente übertrifft alle Erwartungen. Ein Grundprinzip dieses Schiffs ist die Synthese aus Tradition und Moderne. In der Ausstattung, den Unterhaltungsmöglichkeiten, den technischen Standards, überall finden sich klassische und aktuelle Strukturen vereint.

Hochklassiges Entertainment auf der Queen Victoria wird unter anderem im „Queens Room“, einem prächtigen Ballsaal, im „Royal Court Theater“ und im „Commodore Club“ geboten. Eine ganze Anzahl weiterer Clubs und Lounges steht für die Abendunterhaltung zur Verfügung. Auch tagsüber haben Sie viele Möglichkeiten ihre Zeit auf dem Schiff zu genießen, ob in den Whirlpools, der Bibliothek, bei einem Fecht- oder Tanzkurs, im „Cunard Royal Spa & Fitness-Center“ oder zu anderen Gelegenheiten. Das Einlaufen in den Häfen ist derweil am besten vom modernen „Lido Sonnendeck“ zu bestaunen.

Natürlich bietet eine Kreuzfahrt mit der Queen Victoria auch feinste Gaumenfreuden für Gourmets. Außer in den Hauptrestaurants werden den Gästen auch in sieben weiteren Restaurants und Cafés feine und edle Speisen gereicht. Ganz nach persönlichem Geschmack können die Gäste wählen und dabei immer kulinarische Höhepunkte erleben.