Kurzreise mit Danzig II

6 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff 4 von TUI Cruises

Mein-Schiff-4_2
Kiel bis Kiel

ab Deutschland

14.09.2021 - 19.09.2021

zum Angebot

pro Person ab
899

Schnupperkreuzfahrt ab Kiel

Termin

  • 14.09.2021 – 19.09.2021

Gehen Sie an Bord der Mein Schiff 4 und und genießen Sie auf diesem Kurztrip das vielfältige Wohlfühlangebot Premium Alles Inklusive von TUI Cruises. Lassen Sie sich vom Bordpersonal verwöhnen und kosten Sie die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten. Start- und Zielhafen dieser Seereise ist Kiel. Entdecken Sie die Städte Visby und Gdansk von ihrer einzigartigen Seite.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 4

Nachdem die Reise gestartet ist, verbringen Sie den kommenden Tag an Bord des Wohlfühlschiffs. Nutzen Sie de Zeit und richten sich erstmal in Ruhe auf der Kabine ein und lernen Sie das Schiff kennen. Visby ist eine Stadt auf der schwedischen Ostseeinsel Gotland. Bekannt ist vor allem die gut erhaltene Stadtmauer mit Wehrtürmen aus dem Mittelalter. Zu den zahlreichen Kirchen der Stadt gehören die jahrhundertealte prächtige Sankt-Maria-Kirche und die mittelalterlichen Ruinen von St. Nikolai und St. Karin. Der kopfsteingepflasterte Hauptplatz Stora Torget ist von Cafés und Restaurants gesäumt.

An Tag 4 kommen Sie dann in der polnischen Hafenstadt Gdansk / Danzig an. Sie befindet sich an der Nordküste des Landes und ist aufgrund der günstigen Lage eine bedeutende Handelsstadt, in welcher der Hafen eine wichtige Rolle für die gesamte polnische Wirtschaft spielt. Das Krantor, die Marienkirche sowie das Schiffsmuseum zählen zu den besonderen Sehenswürdigkeiten vor Ort. Die Lage am Meer und die Vielzahl an historischen Gebäuden locken jedes Jahr unzählige Touristen in die Stadt. Nach einem weiteren Seetag kommen Sie an Tag 6 wieder im Zielhafen Kiel an.

Sehenswürdigkeiten in Kiel

Die Hafenpromenade verlief früher vom Ostseekai bis zur Blücherbrücke, wo sich der ehemalige Liegeplatz der Gorch Fock befindet. Seit 2014 hat sich der Verlauf geändert, die Kiellinie endet nun im Stadtteil Kiel-Wik. Sowohl Einheimische als auch Touristen spazieren hier das ganze Jahr über entlang der Uferpromenade, passieren Bootshäuser von Ruder-Vereinen, Kanuten und Seglern.

Hauptattraktion der Landeshauptstadt ist die jährlich stattfindende Kieler Woche, das weltweit größte Segelsportereignis, und somit für viele auch häufig der ausschlaggebende Grund, um nach Kiel zu reisen.

Ausflug nach Laboe zum U-Boot U 995 der damaligen deutschen Kriegsmarine. Mit dem Auto rund 20 Minuten vom Hafen entfernt.