Nordland mit Geirangerfjord und Ålesund

7 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Mein-Schiff-6_Angebot
Bremerhaven bis Bremerhaven

ab Deutschland

25.05.2021 - 31.05.2021

zum Angebot

pro Person ab
1149

Norwegen Kreuzfahrt ab Deutschland

Termin

• 25.05.2021 – 31.05.2021

Bereisen Sie zauberhaft gelegene Küstenstädte und eine weltberühmte Naturlandschaft an Bord der Mein Schiff 6. Start- und Zielhafen dieser Nordland Schiffsreise ist Bremerhaven. Freuen Sie sich auf die Städte Ålesund und Bergen zwei wunderschön gelegene Küstenstädte mit skandinavischem Flair. Außerdem können Sie die Stadt Geiranger und Hellesylt erkunden. Natürlich darf auch ein Besuch der weltberühmten norwegischen Fjorde nicht fehlen. Auf der gesamten Reise profitieren Sie vom Premium Alles Inklusive-Konzept.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 6

Nachdem Sie an Bord gegangen sind, startet die Kreuzfahrt in Richtung Bergen. Davor verbringen Sie allerdings bereits Ihren ersten Seetag an Bord des Wohlfühlschiffs. Lernen Sie das Schiff in Ruhe kennen und lassen Sie sich verwöhnen. An Tag 3 erreichen Sie Bergen. Die Stadt liegt an der Südwestküste Norwegens. Die umgebende Landschaft ist von Bergen und Fjorden bestimmt, darunter dem Sognefjord, dem tiefsten und längsten Fjord des Landes. Im Viertel Bryggen stehen bunte Holzhäuser an der alten Landungsbrücke, die einst ein Stützpunkt der mächtigen Hanse war. Mit der Standseilbahn Fløibanen gelangt man auf das Bergplateau des Fløyen, das einen Panoramablick und Wanderwege bietet. Weitere Reiseziele sind Geiranger, Hellesylt und Ålesund.

Die Stadt Geiranger liegt am östlichen Ende des Geirangerfjords, welches sich durch tiefe Schluchten und hohe Berge auszeichnet. Von zahlreichen, kleineren Hotels wird das Bild der Hafenstadt geprägt. Hellesylt ist eine norwegische Stadt welche am Storfjord liegt, direkt am Eingang zum großen Geirangerfjord. Das wilde Norangtal mit den berühmten Bergen “Slogen”, “Smorskredtind”, “Skruven”, und “Kvitegga” befinden sich in unmittelbarer Nähe. Nur 200 Meter vom Fährenkai entfernt rauscht der kräftige Hellesylter Wasserfall über viele mächtige Felsen. An Tag 5 erwartet Sie die auf drei Inseln liegende Hafenstadt Ålesund. Sie wurde nach dem großen Brand von 1904 in der Architektur des Jugendstils wieder aufgebaut. Die beste Aussicht über die Stadt im Meer und die vorgelagerten Schären hat man vom Aussichtshügel “Aksla”, den man über 418 Treppenstufen zu Fuß oder bequemer mit dem Auto erreicht. Das Panoramarestaurant “Fjellstua” befindet sich dort. Einen Einblick in die Stadtgeschichte bietet das Alesund-Museum.

Nach dem zweiten und letzten Seetag an Bord der Mein Schiff 6 erreichen Sie wieder den Starthafen Bremerhaven.

Unterhaltung an Bord

Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Entertainment-Programm: Musicals und Tanz, Akrobatik oder Comedy-Auftritte bieten unterhaltsame Stunden im Theater. In der Abtanzbar kann zu DJ-Sounds oder in einer der Bars zu Live-Musik getanzt werden. Das Schiff bietet vielseitige Rückzugsmöglichkeiten und Sitzecken, wie zum Beispiel auch eine Bibliothek für ruhige Stunden mit einem guten Buch. Die gemütliche LUMAS Bar ist mit Kunstwerken und modernen Fotografien ausgestattet und begeistert nicht nur kunstinteressierte Passagiere. Die Himmel & Meer Lounge ist eine weitere Besonderheit an Bord.