Ostsee mit St. Petersburg I

9 Tage Prem. All. Inkl. mit Neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises

neue Mein Schiff 1
Kiel bis Kiel

ab Deutschland

17.05.2020 - 25.05.2020

zum Angebot

pro Person ab
1395

Ostsee & Baltikum ab Deutschland

Termin

  • 17.05.2020 – 25.05.2020

Freuen Sie sich auf dieser Ostsee & Baltikum-Kreuzfahrt auf abwechslungsreiche und faszinierende Städte entlang der Ostseeküste. Start- und Zielhafen dieser Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 1 von TUI Cruises ist Kiel. Die russische Zarenstadt St. Petersburg wird das Highlight auf dieser Reise sein. Ob Peter- du Paul-Festung, St. Isaak-Kathedrale, Blutskirche oder die Eremitage – es gibt so viel zu sehen in St. Petersburg und Sie können sich auf besonders viel Zeit für Ihre Entdeckungstouren freuen, denn das Wohlfühlschiff liegt über Nacht im Hafen. Weitere Ziele dieser Ostsee & Baltikum-Kreuzfahrt sind Helsinki, Tallinn und die schwedische Hauptstadt Stockholm, bevor die Seereise wieder im Hafen von Kiel endet.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 1

Nachdem Sie in Kiel an Bord gegangen sind, startet die Ostsee-Kreuzfahrt in Richtung Tallinn. Vorher verbringen Sie allerdings noch einen Tag auf See. Nutzen Sie die Auszeit um zu Entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen. Tallinn ist die Hauptstadt von Estland und befindet sich im Norden des Landes direkt an der Ostsee. Der Fernsehturm ist eine wichtige Sehenswürdigkeit und zudem höchstes Gebäude Estlands. Bei gutem Wetter kann man einen Ausblick bis zur finnischen Küste genießen. Die einzigartige Alexander Newski Kathedrale sowie der Dom zählen ebenfalls zu sehenswerten Gebäuden der Stadt.

Tag 4 und 5 verbringen Sie im Nordwesten Russlands – in St. Petersburg. Die lebendige Metropole zählt heute mehr als 5 Millionen Einwohner. Aufgrund des im Barock-Klassizismus gestalteten Zentrums wird die Stadt häufig auch als das „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Die historische Innenstadt gehört mit ihren 2300 Schlössern und Palästen zum UNESCO Weltkulturerbe. Eines der größten Kunstmuseen der Welt ist die Eremitage. Die prachtvollen Paläste, der moderne Lifestyle sowie die Lage der Stadt machen St. Petersburg zu einem beliebten Ziel für Tagesausflüge.

Weitere Reiseziele dieser Seereise sind Helsinki und Stockholm. Helsinki ist die finnische Hauptstadt im Süden des Landes und liegt auf einer Halbinsel am Finnischen Meerbusen. An der Hauptstraße Mannerheimintie befinden sich Institutionen wie das Nationalmuseum, das die finnische Geschichte von der Steinzeit bis in die Gegenwart nachzeichnet, das imposante Parlamentsgebäude und das Kiasma, ein Museum für zeitgenössische Kunst. Die geschmückte Uspenski-Kathedrale aus roten Ziegeln bietet einen Blick auf den Hafen. Tag 6 legt die Mein Schiff 1 in Stockholm an. Die Stadt liegt mit seiner fantastischen Lage an der Mündung des Mälaren und ist eine Mischung von erhabener Schönheit und königlicher Pracht, eine pulsierende, moderne Stadt mit historischem Charme. Die Altstadt ist gesäumt von wunderschönen alten Häusern und dem Königlichen Schloss, das seit dem 12. Jhd. Wohnsitz der schwedischen Könige und Königinnen ist.