Südskandinavien & Danzig

10 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder auf der AIDAaura von AIDA Cruises

AIDAaura
Warnemünde bis Warnemünde

Ab Deutschland

24.09.2019 - 03.10.2019

zum Angebot

pro Person ab
1345

Ostsee Kreuzfahrt mit der AIDAaura

Erleben Sie an Bord der AIDAaura eine schöne Ostsee Kreuzfahrt, die im Hafen von Warnemünde startet und auch wieder endet. Als erstes steuert das Kreuzfahrtschiff Oslo an, am Ende des Oslofjorden gelegen und die Hauptstadt Norwegens. Die zwischen dem Oslofjord und bewaldeten Hügeln eingebettete Stadt wurde zur Europäischen Umwelthauptstadt 2019 gewählt. Danach geht es weiter nach Göteborg, Aalborg und Kopenhagen. Statten Sie hier unbedingt der kleinen Meerjungfrau an der Uferpromenade Langelinie einen Besuch ab. Sie gilt als kleinstes Wahrzeichen der Welt. Außerdem sehenswert ist der Nyhavn, ein Wasserkanal mit vielen alten Segelschiffen, der durch bunt gestrichene Häuser führt. Weiter geht es über Gdynia / Gdingen bis nach Rønne. Die mittelalterliche Hauptstadt der Insel Bornholm ist reich an Geschichte. Zahlreiche Relikte erinnern noch heute an die Zeit der Wikinger. Perlmuttfarbene Strände im Süden und die aus reinem Granit bestehende Steilküste im Norden prägen die dänische Ostseeinsel. Anschließend legen Sie wieder im Hafen von Warnemünde zur Ausschiffung an.

 

An Bord der AIDAaura

Die AIDAaura zählt zu den kleineren Schiffen der ersten AIDA Generation und punktet dabei mit heimeliger Wohlfühl-Atmosphäre. Ein besonderer Ort um Energie zu tanken findet sich in dem 1.200 Quadratmeter großen Spa-Bereich mit Meerblick. Ob Aroma-, Dampf-, Finnische Sauna oder Ruheoase – hier findet jeder seinen Lieblingsplatz. Auch sportlich gesehen bietet die AIDAaura so einiges: An Bord befindet sich ein Fitnessstudio, ein Joggingparcours, ein Volleyballfeld und ein Golfsimulator. Auch kulinarisch kommen Sie auf ihre Kosten. In 4 unterschiedlichen Restaurants werden regionale und internationale Gerichte serviert.