Teilstrecke Weltreise 2020

37 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAaura von AIDA Cruises

Erstanlauf AIDAaura in Kapstadt / Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/55827 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AIDA Cruises"
Hamburg bis San Antonio

ab Deutschland

26.10.2020 - 01.12.2020

zum Angebot

pro Person ab
5065

AIDAaura Teilstrecke Weltreise 2020 – Hamburg nach San Antonio

Termin

  • 26.10.2020 – 01.12.2020

Diese 37- tägige Teilstrecke der Weltreise 2020 mit der AIDAaura nimmt Sie mit von Hamburg nach San Antonio.

Diese fantastischen Hafenstädte dürfen Sie auf Ihrer Reise kennenlernen: Portland, Lissabon, Funchal, Mindelo, Recife, Rio de Janeiro, Montevideo, Buenos Aires, Puerto Madryn, Ushuaia, Puerto Chacabuco, Puerto Montt und schließlich San Antonio.

Mindelo (Sao Vicente, Kap Verde)

Mindelo ist die zweitgrößte Stadt Cabo Verdes und liegt malerisch in einer wunderschönen Bucht. Sie ist vom größten und wichtigsten Hafen des Landes, “Porto Grande”, geprägt. Mindelo hat das Flair einer internationalen Hafenstadt und ist nach wie vor ein kulturelles und intellektuelles Zentrum des Archipels. Sehenswürdigkeiten: Die Altstadt, der Fischmarkt, der Nachbau des “Torre de Belém” von Lissabon, der das Wahrzeichen der Stadt darstellt.

Info, Fotos und Deckplan AIDAauraRecife (Pernambuco, Brasilien)

Die Millionenmetropole Recife verdankt ihren Namen den Korallenriffen, die dem Hafen und den Stränden vorgelagert sind und für brasilianische Verhältnisse ruhiges Meerwasser sorgen. Aufgrund der Kanäle, die von schmalen Brücken überspannt werden, und der alten Kolonialhäuser wird Recife auch als “Venedig Brasiliens” bezeichnet. Der Strand von “Boa Viagem” mit seinen zahlreichen Bars, Restaurants und Diskotheken erinnert an Rimini – allerdings mit südamerikanischem Charme.

Puerto Madryn (Chubut, Argentinien)

Moderne Architektur bestimmt in weiten Teilen das Stadtbild von Puerto Madryn, das Mitte des 19. Jhds. von Kolonisten aus Wales gegründet wurde. Zahlreiche Bademöglichkeiten bieten sich an den Stränden im Zentrum der Stadt sowie in der näheren Umgebung. Besonders die idyllischen Strände Playa La Mimosa und Playa El Indio südlich des Stadtzentrums sind windgeschützt und sehr beliebt.

Puerto Montt (Chile)

Puerto Montt, die Hauptstadt der chilenischen Region Los Lagos, befindet sich ca. 1000 km südlich von Santiago an einer breiten Pazifikbucht. Puerto Montt erinnert mit seinen schmuckvollen Dächern und Balkonen an ein kleines bayerisches Dörfchen, das tatsächlich eine Zeit lang von den Bayern besiedelt war. Die Stadt ist bekannt für ihre Eukalyptus- und Pinienwälder sowie ihre zahlreichen Seen und schneebedeckten Vulkane.

An Bord der AIDAaura

Das Kreuzfahrschiff zählt zu den kleineren Schiffen der ersten AIDA Generation und punktet dabei mit heimeliger Wohlfühl-Atmosphäre.

In 4 Restaurants werden regionale und internationale Gerichte serviert. Für das passende Getränk auf der Reise mit AIDAaura sorgen insgesamt 5 Bars. Als Blickfang gilt dabei die segelüberspannte Anytime Bar. Aber auch die Pool Bar bietet tolle Aussichten auf See und Häfen und ist in jedem Fall einen Besuch wert. Tanken Sie Energie in dem 1.200 Quadratmeter großen Spa-Bereich mit Meerblick. Ob Aroma-, Dampf-, Finnische Sauna oder Ruheoase – hier findet jeder seinen Lieblingsplatz.

Wer auch während der Reise auf dem Meer nicht auf sportliche Aktivitäten verzichten möchte, trifft auf AIDAaura ins Schwarze: Ein Golfsimulator, ein Fitnessstudio samt Kursen sowie ein Joggingparcours und ein Volleyballfeld stehen innen und außen zur Verfügung.

Auch bei einer Reise mit der ganzen Familie bleibt der Alltag zu Hause: Ein buntes und spannendes Programm im Kids Club bietet beste Unterhaltung für die Kleinen.