Weltenbummler von Kiel nach Bangkok

54 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAbella von AIDA Cruises

AIDAbellaHD
Kiel bis Bangkok

ab Deutschland

Oktober 2020

zum Angebot

pro Person ab
4420

Weltenbummler von Kiel nach Bangkok

Termin

  • 01.10.2020 – 23.11.2020

Diese 54-tägige Weltenbummler Kreuzfahrt mit der AIDAbella nimmt Sie mit auf große Reise von Kiel nach Bangkok.

Diese fantastischen Hafenstädte dürfen Sie auf Ihrer Reise kennenlernen: Kopenhagen, Göteborg, Zeebrugge, Southampton, Ferrol, Lissabon, Cádiz, Palma, Valletta, Piräus / Athen, Iraklio, Suezkanal, Aqaba, Salalah, Maskat / Muscat, Khasab, Dubai, Khasab, Maskat / Muscat, Male, Colombo, Kelang / Kuala Lumpur, Singapur, Phu Quoc, Sihanoukville / Kâmpóng Saôm, Laem Chabang / Bangkok.

Die Hauptstadt von Kreta, auch unter dem Namen “Heraklion” bekannt, ist eine Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem aktiven Nachtleben. Die vielen Cafes, Restaurants und Bars laden zu einem schönen und aufregenden Abend ein. Sehenswürdigkeiten: Das Archäologische Museum, die Venezianische Festung, Kirchen mit Ikonen aus dem 16. Jhd., die 5 km entfernte älteste Stadt Europas – Knossos.

Info, Fotos und Deckplan AIDAbellaSuezkanal: Zwei Meere werden durch den Suezkanal miteinander verbunden – das Mittelmeer und das Rote Meer. Der Kanal trennt Afrika von Asien, wurde 1869 erbaut, und ist heute die zweitwichtigste Wasserstraße der Welt. Mit seinen 163 Metern erstreckt sich dieser künstlich angelegte Kanal von Port Said im Mittelmeer bis zu der Stadt Suez, wo er schließlich ins Rote Meer mündet. Die Landschaft ist hauptsächlich durch Sanddünen geprägt.

Aqaba ist Jordaniens einzige Stadt am Meer. Einst stellte sie den wichtigsten Hafen am Roten Meer, der die Gegend mit dem Nahen und Fernen Osten verband. Für die Schifffahrt war die uralte Stadt seit jeher das Tor zum südlichen Arabien, nach Ägypten, Indien und China. Aqaba ist bekannt für ihre rosafarbenen, direkt aus Sandsteinklippen gehauenen Grabstätten und Tempel. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Fort aus dem 12. Jh. und die einzigartige Unterwasserwelt der Gegend.

Die Stadt Khasab liegt am Arabischen Golf auf der Halbinsel Musandam und ist geprägt durch eine Landschaft, die eine Fjordwelt bildet. Steile Klippen erinnern an Norwegen, weshalb das Gebiet auch „Norwegen Arabiens“ genannt wird. Bei einem Spaziergang entlang der Küste kann man die traditionellen Fischer bei ihrer Arbeit beobachten. Zwischen den zerklüfteten Klippen, die aus dem Wasser herausragen, gibt es immer wieder traumhafte Badestrände. Sehenswert ist auch die portugiesische Festung aus dem 17. Jahrhundert.

An Bord der AIDAbella

Eines der zahlreichen Highlights an Bord von AIDAbella ist der 2.300 Quadratmeter große Spa-Bereich. Der Stil erinnert an eine mit Palmen gesäumte afrikanische Wellness-Oase. Verschiedene Saunen, ein Solarium sowie ein Wintergarten mit Meerblick laden zum Entspannen ein. Auch Whirlpool und Erlebnisdusche dürfen im „Body & Soul Spa“ des Kreuzfahrtschiffes nicht fehlen. Wer den direkten Zugang zum Spa-Bereich schätzt, findet unmittelbare Erholung in einer der Wellness Suiten, die mit der Wellness-Landschaft verbunden sind. Zur aktiven Gestaltung der Reise laden darüber hinaus eine große Auswahl an sportlichen Aktivitäten ein. Neben dem Fitnessstudio innen und dem Sportdeck samt Joggingparcours außen, werden verschiedenste Kurse angeboten. Wer nicht auf eine Partie Golf auf hoher See verzichten will, kann zwischen dem Golf Driving Cage und dem Golf Simulator wählen.

Damit jeder Gast sein Lieblingsessen findet, bieten die 7 Restaurants von AIDAbella Köstlichkeiten aus aller Welt. Von Buffet- bis Gourmet-Restaurant, ob italienische Küche oder Sushi – hier kommt jeder Feinschmecker auf seine Kosten. Frische Cocktails und leckere Kaffees werden zudem in den11 Bars serviert.