Neben den bereits bekannten AIDA Tarifen wie AIDA VARIO und AIDA PREMIUM bietet die Reederei AIDA zurzeit viele Sommerreisen mit dem neuen PREMIUM ALL INCLUSIVE Tarif an.

Das neue Verpflegungspaket wird für zahlreiche Sommerreisen ab 7 Tagen mit Reisebeginn zwischen April bis Oktober 2020 angeboten. Bei folgenden Reiserouten ist das neue Paket buchbar:

• Nordeuropa ab/bis Hamburg, Kiel, Warnemünde, Bremerhaven und Rotterdam
• Ostsee ab Hamburg, Kiel und Warnemünde
• Mittelmeer ab/bis Mallorca, Barcelona und Korfu
• Adria ab/bis Venedig

Für Kreuzfahrten mit unterschiedlichen Start- und Zielhäfen, Nordamerika-, Kanaren- und Orient-Reisen sowie auch Weltreisen ist das neue Verpflegungs-Konzept nicht buchbar.

Die normalen AIDA Inklusivleistungen:
• Vollpension
• Musicals, Shows und Live-Musik
• Saunalandschaft mit Meerblick*
• Fitnessstudio mit über 30 Kursen pro Woche
• Spaß und Abenteuer für Kids und Teens
• Großzügige Sonnendecks
• Trinkgelder und Bordsprache Deutsch

Das neue AIDA PREMIUM ALL INCLUSIVE Paket beinhaltet außerdem noch:
• Das umfangreiche Getränkepaket („AIDA Comfort Deluxe“ oder das „Kids & Teens Comfort“)
• Eine Social Media Flat

Mit dem neuen Tarif haben Kreuzfahrtgäste die optimale Kostenkontrolle und können ihren Urlaub in vollen Zügen genießen, ohne dabei an die Urlaubskasse zu denken.