Auf das längst legendäre „AIDA Wiesn-Spezial“ – ganz nach bayrischer Manier – dürfen sich die Kreuzfahrtgäste auch in diesem Herbst an Bord der gesamten AIDA-Flotte wieder freuen. Vom Armdrücken über Weißwurstzuzeln bis zum Jodeln ist beim Oktoberfest auf hoher See für jeden Geschmack etwas dabei.

Vom 22. bis 29. September 2018 sorgen Top Acts an Bord der AIDAprima und AIDAperla zusätzlich für musikalische Stimmung. Zeitgleich zum traditionellen Anstich des ersten Fasses Wiesn-Bier am 22. September 2018 in München stechen Mickie Krause und voXXclub auf der AIDAprima sowie Antonia aus Tirol und die Höhner auf der AIDAperla in See.

An Bord der AIDAprima warten auf der Reise vom 22. bis 29. September – neben den Klassikern wie Schweinshaxe, Hendl, Wurstsalat und Knödel – weitere typische Spezialitäten, welche von AIDA-Gourmetpatin und Konditoren-Weltmeisterin Andrea Schirmaier-Huber original zubereitet werden.

AIDA-Gourmetpate Franz Schned – bekannt als Juror der TV-Show „Küchenschlacht“ – verwöhnt zur gleichen Zeit die Passagiere auf der AIDAprima mit verführerischen Menüs.

Neben der obligatorischen Wiesn-Maß werden an Bord der AIDAprima und AIDAperla auch das „AIDA Zwickel“ aus dem schiffseigenen Brauhaus und die exklusive Interpretation des Oktoberfestbiers nach einem geheimen Rezept des AIDA-Chefbraumeisters serviert.

Das „AIDA Wiesn-Spezial 2018“ findet auch auf allen anderen Schiffen statt.