AIDAmira heisst das neue Schiff von AIDA Cruises. Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem AIDA Selection Programm hat AIDA Cruises seine Routenvielfalt erweitert. Innerhalb der Costa-Gruppe konnte das Kreuzfahrtschiff Costa neoRiviera als das perfekte Schiff für die neue Entdeckerflotte gefunden werden.

Die bisherigen drei Selection Schiffe AIDAaura, AIDAcara und AIDAvita reisen bereits seit 2017 auf außergewöhnlichen Routen und haben bereits mehr als 157.000 Gäste begeistert.

Die neue AIDAmira wird natürlich erstmal aufwendig umgebaut und neu gestaltet bevor sie auf grosse Fahrt geht.

Die erste Reise tritt die AIDAmira am 4.Dezember 2019 ab Palma de Mallorca an.

Neu im AIDA Programm ist auch die Route: Zum ersten Mal hat man die Möglichkleit im Dezember 2019 mit der AIDAmira die Naturwunder im südlichen Afrika zu erleben. Kapstadt ist der Start- und Zielhafen der 14-tägigen Route. Weitere Häfen sind Durban, East London und Lüderitz am Rande der Namib-Wüste. Ein Highlight der Reisen sind die mehrtägigen Stopps in Kapstadt, somit bleibt viel Zeit zum Erkunden von Attraktionen.

Reisen mit der AIDAmira sind ab sofort buchbar.