Vom 20. bis 27. Juli 2019 testete unser Außendienstmitarbeiter Klaus Frensemeier von Schiffsguru und dem City Reisebüro Dortmund exklusiv für Sie das neue Kreuzfahrtschiff AIDAnova.

Bei dem erfahrenen Reiseprofi punktete AIDAnova vor allem durch die riesige Vielfalt an Urlaubsmöglichkeiten. Das professionelle Entertainment sowie die hohe Qualität der Restaurants konnte überzeugen. Insbesondere die Zahl der Servicerestaurants wurde deutlich erweitert, beispielsweise um das Ocean’s – das Spezialitätenrestaurant für Fisch und Meeresfrüchte. Im neuen Churrascaria Steakhouse werden südamerikanische Grillspezialitäten serviert. Auf eine kulinarische Reise durch Asien laden der neue Teppanyaki Asia Grill, das Sushi House, in dem auch Hot Pot Gerichte serviert werden, ein. Das Angebot im beliebten East Restaurant wurde um einen Tandoori-Bereich und eine Dim Sum Station erweitert. Im Time Machine Restaurant verbinden sich Entertainment und kulinarischer Genuss auf magische Weise während einer Zeitreise zu geheimnisvollen Welten. Insgesamt 17 Restaurants und 23 Bars bieten eines der vielfältigsten gastronomischen Angebote auf See.

„Mein persönlicher Favorit ist das Studio X, weil man hier sehr authentisch erlebt, wie große TV-Shows wie die „Pyramide“, „Wer wird Millionär“ oder die Kinder-Show „1, 2 oder 3“ produziert werden. Man ist als Gast live dabei und mittendrin“, schwärmt Klaus Frensemeier.

Das neu gestaltete Theatrium verfügt über die erste 360-Grad-Bühne und ist mit mehr als zehn LED-Wänden und einem „Magic Tunnel“ für spektakuläre Auftritte von Artisten und Künstlern ausgestattet.

Der weitläufige Aktivbereich Four Elements mit einem im Dschungelstil gestalteten Klettergarten und gleich drei Wasserrutschen oder der Beach Club mit großem Indoorpool zum Entspannen sind an Bord von AIDAnova natürlich ebenfalls zu finden.

Sport- und Wellness-Fans können sich im Body & Soul Organic Spa auf einer Fläche von 3.500 Quadratmeter – mit verschiedenen Whirlpools, Saunen, einem Kaminzimmer oder einem neuen Outdoor-Fitnessstudio – verwöhnen lassen.

Von der Penthouse Suite über zwei Decks, über großzügige Familien- und Verandakabinen bis hin zu komfortablen Singlekabinen ist so einiges möglich. Insgesamt stehen 21 Kabinenvarianten zur Auswahl, damit sich jeder Gast auf ganz individuelle Weise auf dem Meer wie zu Hause fühlen kann.

Das Kreuzfahrtschiff AIDAnova ist mit modernster Technik für umweltschonendes Reisen ausgestattet. Es ist das erste Kreuzfahrtschiff weltweit, das im Hafen und auf See emissionsarm mit Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden kann. Modernste Pod-Antriebe und eine optimierte Rumpfform tragen ebenfalls signifikant zur Senkung des Treibstoffverbrauches bei, genauso wie die intelligente Nutzung der Abwärme im Hotelbetrieb.

Klaus Fazit: „AIDAnova lässt wirklich keine Urlaubswünsche offen. Die Auswahl an gastronomischen Angeboten ist riesig. Wer Sport machen möchte, findet beste Betreuung und modernste Geräte vor, das Wellnessangebot ist fantastisch und AIDA Cruises bietet jede Menge Inklusivleistungen. Ein unvergesslicher Urlaub mit hohem Erlebnis- und Erholungsfaktor ist garantiert.“

Wer Fragen zu AIDA Reisen hat, auf der Suche nach der idealen Route oder einer passenden Kabine ist, wird von den Reiseprofis von „SCHIFFSGURU“ bestens beraten. „Wir kennen die AIDA Schiffe persönlich und können Tipps aus erster Hand geben“, erklärt Klaus Frensemeier. AIDAnova ist in den Sommermonaten im westlichen Mittelmeer unterwegs. Danach kreuzt das Schiff rund um die Kanarischen Inseln.

Unser Außendienstmitarbeiter Klaus Frensemeier steht Ihnen gerne für weitere Fragen oder auch Reiseangebote unter uf@schiffsguru.de zur Verfügung. Gerne können Sie uns auch in unserem Reisebüro in der Dortmunder Innenstadt besuchen.