Die Kreuzfahrtgesellschaft NCL hat gestern die neuen Routen für die Wintersaison 2019/2020 bekannt gegeben. Norwegian Cruise Line bietet abwechslungsreiche Kreuzfahrten in die Karibik, auf die Bahamas und Florida, durch den Panamakanal und nach Südamerika sowie nach Kanada und Neuengland an. Für Passagiere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind Dank des Premium All Inclusive Pakets zahlreiche Getränke sowie Trinkgelder und Trinkgelder auf inkludierte Leistungen bereits im Reisepreis enthalten.

• Norwegian Bliss ab New York nach Florida und zu den Bahamas
• Norwegian Getaway ab New Orleans in die westliche Karibik
• Norwegian Breakaway ab Port Canaveral in die Karibik
• Norwegian Epic ab San Juan in die südliche Karibik

Ab heute (18. Januar 2018) sind die neuen Premium All Inclusive Kreuzfahrten buchbar.

„Wir freuen uns sehr, unsere abwechslungsreichen Kreuzfahrten für den Herbst sowie Winter 2019/2020 vorstellen zu können“, sagt Christian Böll, Managing Director Europe von Norwegian Cruise Line. „Mit Sonnenzielen wie den karibischen Inseln, Bahamas oder Südamerika bieten wir unseren Gästen zahlreiche Möglichkeiten, den kalten Wintermonaten zu Hause zu entfliehen.“