Ein Schiff der Reederei TUI Cruises wurde bereits zum fünften Mal zum Schauplatz für das lauteste Festival auf See: Die „Full Metal Cruise 2017“ auf der Mein Schiff 2 hat soeben auf Mallorca ihr Ende gefunden!

Aber das nächste Festival wartet bereits vom 15. bis 20. April 2018 auf euch!!!

Fünf Tage rockten etwa 2.000 Metal-Fans das Mittelmeer – diesmal an Bord der Mein Schiff 2 mit insgesamt 18 Bands und Künstlern. „Vom Anfang bis zum Ende war die Stimmung an Bord fantastisch. Sonne pur, super Konzerte an Pool und im prall gefüllten Theater. Die Crew, die Bands und dankbare Metalheads haben wieder einmal bewiesen, dass die Full Metal Cruise einzigartig ist“, berichtet Holger Hübner von der ICS Festival Service GmbH.

Ein weiteres Mal bestach das Programm durch metallische Vielfalt. Eine ordentliche Portion Musikgeschichte brachten Metal-Legenden wie der Ex-AC/DC-Drummer Phil Rud, Uli Jon Roth (Ex-Scorpions), Phil Campbell (Motörhead), Tony Carey (ehemaliger Keyboarder von Rainbow) und Mike Tramp (White Lion und Freak of Nature) an Bord.

Zum ersten Mal konnten die Metalheads – neben der Late Night Show mit „Maschine“, Lesungen von und mit Martin Semmelrogge, Metal Karaoke, All Stars Jam Sessions, Workshops und einem Tattoo-Künstler – beim Death Metal-Yoga entspannen und sich so richtig auspowern. Auf der gesamten Reise von Palma de Mallorca nach Malaga und wieder zurück, wurden unzählige Tuben Sonnencreme, 900 Kilogramm Currywurst und einige Tausend Liter Bier verbraucht.

In der letzten Nacht verkündeten TUI Cruises und ICS Festival Service die Fortsetzung der lautesten Kreuzfahrt Europas.

Die sechste „Full Metal Cruise“ wird vom 15. bis 20. April 2018 wieder auf der Mein Schiff 2 stattfinden. Die Route führt von Mallorca über Marseille nach Valencia und wieder zurück nach Mallorca.

 

In den kommenden Wochen wird der Buchungsstart bekannt gegeben.

Allerdings solltet ihr dann schnell sein, denn in den letzten Jahren war die Kreuzfahrt in nur wenigen Stunden bereits ausverkauft!!!