New York nach Montreal

11 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAdiva von AIDA Cruises

AIDAdivaHD
New York bis Montreal

Nord- & Südamerika

September 2020 - Oktober 2020

zum Angebot

pro Person ab
1195

New York nach Montreal

Termin

  • September 2019 – Oktober 2020

Diese wunderbare Nordamerika Kreuzfahrt mit der AIDAdiva nimmt Sie mit auf Reise von New York nach Montreal.

Boston, Hauptstadt von Massachusetts und Pforte zu Neuengland, ist eine geschichtsträchtige und doch zugleich lebendige und energiegeladene Stadt. Überhaupt ist Boston – mit etwas mehr als einer halben Million Einwohner – eine der geschichtlich und kulturell interessantesten und schönsten Städte der USA. Wie kaum eine andere Großstadt hat sie noch unzählige historische Gebäude und Stadtteile aufzuweisen und zählt zu den architektonisch sehenswertesten Städten auf dem Kontinent. Im Hafen kann ein Teilstück der Berliner Mauer begutachtet werden und es besteht auch die Möglichkeit, von dort aus per Schiff zu Walbeobachtungsfahrten aufzubrechen.

Info, Fotos und Deckplan AIDAdiva

Portland ist die größte Stadt des US-Bundesstaates Maine und liegt an dessen Südküste. Der Geburtsort des bekannten Schriftstellers Stephan King bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, welche viele Touristen anziehen. Besonders beliebt als Fotomotiv ist der Leuchtturm Portland Head Light, aber auch die Backsteinfassaden der Innenstadt sind ein attraktiver Anblick. Wenn Sie mehr vom historischen Zentrum der Stadt sehen wollen, sollten Sie einen Abstecher zum Old Port und der Western Promenade machen.

Halifax ist nicht nur die Hauptstadt der kanadischen Provinz Neuschottland, sondern hat zudem einen der weltgrößten Häfen. Die Stadt in der Nähe von Montreal ist bekannt für ihre zahlreichen Galerien und Museen; des weiteren finden in der Hafenstadt unzählige kulturelle und musikalische Veranstaltungen statt. Der Hafen der Stadt ist der malerischen Landschaft an der Küste vorgelagert. Hier stehen noch einige historische Gebäude, in denen kleine Shops, Restaurants sowie das “Museum of Natural History” untergebracht ist, welches eine Ausstellung über die Titanik beherbergt.

Québec, die Hauptstadt der gleichnamigen französischsprachigen Provinz, überzeugt durch ihren französischen Charme, der das Stadtbild prägt. Alte Steinhäuser, verwinkelte Gassen und eine gut erhaltene Stadtmauer aus dem 19. Jhd. Montreal ist die zweitgrößte Stadt Kanadas und eine pulsierende Metropole mit 80% französischsprachiger Bevölkerung. Durch den attraktiven Olympic Park, der 1976 der Austragungsort der Olympischen Spiele war, werden Führungen angeboten. Der Bezirk um die “Rue Crescent” ist bekannt für seine zahlreichen Jazzcafes und Restaurants.

An Bord der AIDAdiva

Während einer Kreuzfahrt darf die Erholung natürlich nicht zu kurz kommen. Der Body & Soul Spa an Bord von AIDAdiva macht daher selbstverständlich jeden Wellness-Liebhaber glücklich. Auf 2.300 Quadratmetern erstreckt sich alles was das Herz begehrt. Von Aroma- über Dampf- und Finnischer Sauna bis zum Solarium und einer Eiswand, hier heißt es Entspannung pur. Zusätzlich gibt es ein großes Angebot an Anwendungen, wie beispielsweise verschiedenen Massagen. Wer den privaten Wellness-Bereich bevorzugt, liegt bei den Wellness Suiten mit Sauna, Whirlpool und Wasserbett genau richtig. Alle Sportbegeisterten kommen darüber hinaus beim Body & Soul Sport auf ihre Kosten. Ob privates Training oder eine gemeinsame Partie auf dem Sportaußendeck – der sportlichen Abwechslung auf AIDAdiva sind kaum Grenzen gesetzt. Auch Golfsimulator oder Squash-Feld laden zum Zeitvertrieb ein.

Auch kulinarisch wird Vielfalt an Bord von AIDAdiva groß geschrieben. In insgesamt 7 Restaurants werden internationale Köstlichkeiten serviert. Ob Marktstand, Pizzeria, Sushi Bar oder Gourmet-Restaurant- hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zusätzlich können in 11 Bars leckere Cocktails genossen werden.