Südafrika mit Namibia I

15 Tage Premium All. Inkl. mit Mein Schiff 2 von TUI Cruises

Mein-Schiff-Herz_1
Kapstadt bis Kapstadt

Atlantik

Januar 2020 - Februar 2021

zum Angebot

pro Person ab
1569

Afrika entdecken

Termin

• Januar 2020 – Februar 2021

Gehen Sie in Kapstadt an Bord der Mein Schiff Herz und entdecken Sie die Schönheit Südafrikas von der Wasserseite aus. Kapstadt ist sowohl Start- als auch Zielhafen dieser 15-tägigen Kreuzfahrt. Im Hafen von Kapstadt werden Sie mehrmals übernachten und somit ausreichend Zeit haben, diese aufregende Metropole kennenzulernen. Weitere Ziele der Afrika-Kreuzfahrt sind Port Elisabeth in Südafrika und Walvis Bay in Namibia. Auch in diesen beiden Häfen wird das Wohlfühlschiff über Nacht im Hafen liegen und Ihnen die Möglichkeit bieten, zahlreiche Landausflüge zu unternehmen.

Nachdem Sie an Bord gegangen sind und eingecheckt haben, können Sie sich auf den Weg machen, Kapstadt zu erkunden. Die Hafenstadt an der Südwestküste Südafrikas liegt auf einer Halbinsel. Diese wird von einem beeindruckenden Tafelberg dominiert. Mit der Seilbahn ist dieser einfach zu erreichen. Genießen Sie oben einen Panoramablick über die Stadt, den geschäftigen Hafen und die Schiffe, die nach Robben Island fahren. In Kapstadt befindet sich außerdem der Sitz des Parlaments von Südafrika. Das kulturelle Zentrum bietet zwei Universitäten, Forschungsinstituten, Museen, Bibliotheken, Theater, botanischem und zoologischem Garten. Nachdem Sie zwei Tage in Kapstadt verbracht haben, verbringen Sie Tag 3 auf hoher See. Genießen Sie die zahlreichen kostenfreien Annehmlichkeiten an Bord des Wohlfühlschiffs. Natürlich darf dabei auch das Premium Alles Inklusive Paket nicht fehlen.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff Herz

Tag 4 und 5 verbringen Sie in der Stadt Port Elizabeth. Sie liegt an der Algoa Bay in der südafrikanischen Provinz Eastern Cape. Die Altstadt hat ihren kleinstädtischen Charme behalten, während moderne Gebäude die Außenbezirke der Stadt säumen. Bekannt ist Port Elizabeth vor allem durch ihre zahlreichen wunderschönen Stände geworden. Besichtigen Sie den 52 Meter hohen Glockenturm „Campanile“, von dem man einen außergewöhnlichen Blick über Hafen und Zentrum hat. Naturbegeisterte können auf Bootsfahrten entlang der Küste Wale und seltene Meeresvögel beobachten. In Wildschutzgebieten außerhalb der Metropolregion leben Elefanten, Nashörner und anderes Großwild. Bevor das Kreuzfahrtschiff wieder zurück im Hafen von Kapstadt ankommt, verbringen Sie erneut einen Seetag an Bord. Tag 7 und 8 verbringen Sie dann erneut in Kapstadt und können so nochmal alle Sehenswürdigkeiten besuchen, die Sie vorher nicht mehr geschafft haben anzuschauen.

Die Seereise geht nach den zwei Tagen Kapstadt weiter Richtung Walfischbai in Namibia. Er ist einer der wichtigsten Seehäfen und auf Grund des großen Fischvorkommens und der artenreichen Flora und Fauna eine beliebte Destination. In der Stadt finden Sie Überbleibsel der deutschen Kolonialherrschaft. Die Rheinische Missionskirche beispielsweise wurde in Hamburg gebaut und gilt als das älteste Gebäude der Stadt. Des Weiteren befindet sich in der Nähe ein großes Vogelschutzgebiet, welches tausende Flamingos beherbergt. Nachdem Sie in Walfischbai auch zwei Tage verbracht haben, macht sich die Mein Schiff Herz wieder auf den Weg zurück nach Kapstadt. Dort endet dann an Tag 15 diese aufregende Schiffsreise mit zahlreichen Eindrücken.