Kanaren & Madeira 3

8 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAnova von AIDA Cruises

AIDAnova1920x1080
Las Palmas bis Las Palmas

Europa

März 2020 - März 2021

zum Angebot

pro Person ab
575

Kanaren & Madeira 3

Termin

  • März 2020 – März 2021

 

Gehen Sie auf eine wunderbaren Kreuzfahrt mit der AIDAnova und entdecken Sie die Schönheiten der Kanarischen Inseln.

Funchal ist die Hauptstadt von Madeira und liegt an der Südküste der Insel. Die Hafenstadt erstreckt sich von einem relativ ebenen Küstenstreifen bis hoch in die angrenzende Gebirgskette. Funchal eignet sich nicht nur zum Relaxen in einem der schwimmenden Cafés an der Hafenpromenade, sondern auch zum Einkaufen delikater Köstlichkeiten in der Markthalle, die ein großes Sortiment an Fisch, Blumen und Gemüse bereithält. Sehenswert ist auch das Stadtzentrum: In der kleinen Altstadt befindet sich die bekannte Festungsanlage.

Info, Fotos und Deckplan AIDAnovaDie Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife ist eine freundliche, lebendige Stadt, die neben pittoresken Straßen, Parks und Plätzen den berühmten botanischen Garten beherbergt. Das Zentrum von Santa Cruz ist eine Mischung aus alten Stadtvierteln und moderner Architektur. Ganz in der Nähe der Stadt liegen die berühmten Strände Las Gaviotas und Las Teresitas. Der Berg Monte de la Esperanza vor der Stadt ist ebenfalls einen Ausflug wert, denn vom Gipfel hat man einen atemberaubenden Ausblick über die Insel.

Puerto del Rosario ist der Hauptort der Kanareninsel Fuerteventura. Ein Bummel auf der Avenida de los Reyes de España, der Flaniermeile an der Meerespromenade, ist besonders lohnenswert. Zahlreiche weiße, restaurierte Häuser bilden den Abschluss der Promenade und muten an wie eine weiße Stadtmauer. Zentrale Treffpunkte sind der Kirchplatz und die Cafeteria Tinguaro in der Nähe der winzigen Markthalle. Während der Siesta vertreibt man sich die Zeit am besten mit einem ausgiebigen Mittagessen in einem der vielen kleinen Restaurants.

Arrecife ist die Hauptstadt von Lanzarote mit etwa 40.000 Einwohnern. Noch vor 200 Jahren gab es hier nur einen kleinen Hafen, der zu der damaligen Hauptstadt Teguise gehörte. Erst im letzten Jahrhundert begann sich die Stadt langsam zu entwickeln. Arrecife besteht beinahe ausnahmslos aus kleinen verwinkelten Gassen.

Wellness, Sport und Spaß

Der große Wellnessbereich Body & Soul Organic Spa mit Saunalandschaft, Behandlungsräumen für vielseitige Wellnessanwendungen und einem weitläufigem Sonnendeck mit drei Outdoor-Jacuzzis lädt zum Erholen und Entspannen ein. Die Saunalandschaft umfasst fünf Saunen mit Meerblick, ein Tepidarium sowie zwei private Wellnesssuiten. Für genügend Platz ist gesorgt, da pro Tag nur eine bestimmte Anzahl von Besuchern ab 16 Jahren Einlass erhält. Sportbegeisterte Kreuzfahrer kommen im modernen Fitnessstudio mit In- und Outdoor-Bereich voll auf ihre Kosten. Neueste Fitnessgeräte, eine Joggingstrecke und mehr als 30 wöchentliche Kurse stehen hier zur Auswahl.