Mallorca nach Teneriffa

12 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAnova von AIDA Cruises

AIDAnova
Palma bis Santa Cruz de Tenerife

Europa

November 2019 - Oktober 2020

zum Angebot

pro Person ab
899

Mallorca nach Teneriffa

Termin

  • 02.11.2019 – 13.11.2019
  • 31.10.2020 – 11.11.2020

Diese wunderbare 12-tägige AIDAnova Kreuzfahrt zeigt Ihnen die Schönheit der Kanarischen Inseln. Gestartet wird im Hafen von Palma.

Nach einem erholsamen Seetag an Bord der AIDAnova wartet Málaga auf Ihren Besuch. Málaga ist eine moderne Stadt die über einen bedeutenden Handelshafen, einen Flughafen sowie eine Universität verfügt. Außerdem hat die Stadt im ganzen Jahr ein optimales Klima, welches stets schönes Wetter verspricht.

Die Provinz Cádiz liegt im Süden Spaniens in der Region Andalusien. Cádiz wird an drei Seiten vom Atlantik umspült. Ihres Umrisses wegen nennt man diese Halbinsel „tacita del plata“, das Silbertässchen. Es folgt erneut ein wunderschöner Tag auf See an Bord der AIDAnova.

Info, Fotos und Deckplan AIDAnova

Schließlich wartet Fuerteventura auf Sie. Puerto del Rosario ist der Hauptort der Kanareninsel Fuerteventura. Ein Bummel auf der Avenida de los Reyes de España, der Flaniermeile an der Meerespromenade, ist besonders lohnenswert. Zahlreiche weiße, restaurierte Häuser bilden den Abschluss der Promenade und muten an wie eine weiße Stadtmauer

Als nächstes legen Sie im Hafen von Arrecife an. Die Hauptstadt der zu Spanien gehörenden Kanarischen Insel Lanzarote, ist ebenfalls wunderschön. Der Name stammt von dem spanischen Wort für Riff ab und bezieht sich auf die vulkanischen Gesteinsformationen, die vor der Küste im Meer liegen und den malerischen Hafen schützen.

Weiter geht die Reise nach Gran Canaria. Die Inselhauptstadt Gran Canarias, Las Palmas, ist bekannt für ihren Kreuzfahrthafen und die Möglichkeit, zollfrei einzukaufen, sowie für ihre traumhaften Sandstrände. Letzter Anlaufhafen dieser Kreuzfahrt ist Funchal, die Hauptstadt von Madeira und liegt an der Südküste der Insel. Die Hafenstadt erstreckt sich von einem relativ ebenen Küstenstreifen bis hoch in die angrenzende Gebirgskette.

Funchal, die Hauptstadt Madeiras,  ist das letzte Reiseziel auf dieser Kreuzfahrt. Funchal eignet sich nicht nur zum Relaxen in einem der schwimmenden Cafés an der Hafenpromenade, sondern auch zum Einkaufen delikater Köstlichkeiten in der Markthalle, die ein großes Sortiment an Fisch, Blumen und Gemüse bereithäl. Am dauffolgenden Tag legt die AIDAnova im Hafen von Santa Cruz de Tenerife an, dem Zielhafen dieser Kreuzfahrt.

An Bord der AIDAnova

Kommen Sie in den Genuss des neuen und innovativen Konzepten im Bereich Service, Gastronomie und Entertainment. 17 Restaurants bieten vielfältige kulinarische Genüsse und Gourmet-Highlights. Zusätzlich bieten die 23 Bars von AIDAnova eine vielseitige Auswahl an Getränken. Der große Wellnessbereich Body & Soul Organic Spa mit Saunalandschaft, Behandlungsräumen für vielseitige Wellnessanwendungen und einem weitläufigem Sonnendeck mit 3 Outdoor-Jacuzzis lädt zum Erholen und Entspannen ein. Die Saunalandschaft umfasst 5 Saunen mit Meerblick, ein Tepidarium sowie 2 private Wellnesssuiten.

Auch bei Kindern und Jugendlichen kommt an Bord von AIDAnova keine Langeweile auf: Verschiedene Wasserrutschen, ein Wasserspielplatz, ein Klettergarten, Minigolf und vieles mehr sorgen für Spaß und beste Unterhaltung. Das Familienrestaurant Fuego ist für einen Besuch mit Kindern perfekt geeignet, hier gibt es beispielsweise ein Kinder-Buffet und ein Baby Bistro. Im Mini-, Kids- oder Teens-Club gibt es abwechslungsreiche Programme und Aktivitäten für kleine und große Kinder. Familienfreundliche Kabinenkategorien runden das Angebot ab.