Karibik mit Ocean Cay & Dom. Republik

8 Tage Vollpension mit MSC Seaside von MSC Cruises

MSCSeaside
Miami bis Miami

Karibik

Oktober 2020 - März 2021

zum Angebot

pro Person ab
549

Karibik mit Ocean Cay & Dominikanischer Republik

Termin

  • Oktober 2020 – März 2021

Gehen Sie an Bord der MSC Seaside und genießen Sie eine traumhafte Karibik Kreuzfahrt ab und bis Miami.

San Juan, die Hauptstadt der US-amerikanischen großen Antilleninsel Puerto Rico, wird als älteste amerikanische Stadt genannt. Von hier aus starteten Expeditionen, um die Neue Welt zu erkunden. Seit 1983 zählt San Juan zum Weltkulturerbe der UNESCO. Naturliebhaber können von hier aus den nahegelegenen Regenwald mit seinen Bergseen und Wasserfällen erkunden.

Info, Fotos und Deckplan MSC SeasideCharlotte Amalie ist die Hauptstadt der US-amerikanischen Jungferninseln auf Saint Thomas. Sie gilt als eine quirlige Stadt mit zahlreichen Duty-Free-Shops. Sehenswert sind das “Fort Christian”, eines der ältesten Gebäude der Insel, die “Frederic Lutheran Church”, das “Government House”, das “Blackbeards Castle” sowie der “Market Square”.

Puerto Plata ist eine der ältesten Städte der Dominikanischen Republik, die 1496 von Kolumbus’ Bruder Bartolomeo gegründet wurde. Im 19. Jhd. erlebte die Stadt durch den Hafen einen wirtschaftlichen Aufschwung. Sehenswert ist der alte Stadtkern, der größtenteils aus Holzhäusern im viktorianischen Gingerbread-Stil besteht. In den schmalen Straßen rund um den Parque Central mit einem nostalgischen Glorieta-Pavillon befinden sich zahlreiche kleine Shops, Restaurants und Cafés. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt die Festung San Felipe, die im 16. Jhd. zum Schutz vor den zahlreichen Überfällen der Piraten errichtet wurde. Gleich daneben liegt der Hafen, wo gestrandete Schiffe an Wirbelstürme erinnern, die über die Küste hinweggefegt sind.

Ocean Cay MSC Marine Reserve: Die Privatinsel der Reederei MSC bietet alles, was man sich von den Bahamas erträumen kann: Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer und tropische Gewächse. Neben dem 3,5 km langen Sandstrand bietet die Insel zahlreiche Restaurants und Bars sowie ein Amphitheater mit Live-Musik und Unterhaltungsprogramm.

Restaurants der MSC Seaside

Eine große Auswahl an Innen- und Außenrestaurants sowie Bars sorgen für das kulinarisches Wohlergehen auf der MSC Seaside. Fünf ausgewählte Restaurants und vier Themenrestaurants bieten täglich köstliche Spezialitäten der Bordküche. Neben den mediterranen und internationalen Gerichten in den Hauptrestaurants bieten vor allem die Spezialitätenrestaurants eine echte kulinarische Vielfalt. Ein Pan-asiatisches Restaurant sowie ein Teppanyaki Restaurant von Starkoch Roy Yamaguchi, das Fischrestaurant Ocean Cay, das Steakhouse Butcher’s Cut und das Familien-Buffet Restaurant Biscayne Bay sorgen dafür, dass jeder Gast das passende Gericht finden. Abgerundet wird das Angebot von 20 verschiedenen Themenbars, die zu einem leckeren Cocktail ein laden.