Karibik Träume

11 Tage Vollpension mit Celebrity Equinox von Celebrity Cruises

Celebrity-Equinox
Fort Lauderdale bis Fort Lauderdale

Karibik

13.05.2020 - 24.05.2020

zum Angebot

pro Person ab
1829

Luxusurlaub in der Karibik

Termin

• 13.05.2020 – 24.05.2020

Diese Traumreise an Bord der Celebrity Equinox startet und endet im Hafen von Fort Lauderdale. Nach der Einschiffung legt das Luxusschiff am Nachmittag ab und startet in Richtung George Town. Bevor Sie allerdings dort ankommen, verbringen Sie bereits Ihren ersten Seetag an Bord des Luxusschiffs. George Town ist die Hauptstadt der Kaimaninsel Grand Cayman. Für ihren „Seven Mile Beach“ ist die Stadt bekannt. Jährlich lockt der Korallenstrand unzählige Touristen auf die Insel. Beliebte Freizeitaktivitäten sind unter anderem Glass Bottom Bootstouren, Schnorcheln, Tauchen sowie Führungen in einer Rumbrennerei.

Nach einem weiteren Seetag kommen Sie in Oranjestad an. Die Hauptstadt von Aruba ist die kleinste der ABC-Inseln und am nächsten zu Venezuela gelegen. Sie ist eine kleine muntere Stadt mit vielen Einkaufsgalerien und Restaurants. Im Zoutman Fort, dem ältesten Gebäude der Insel, ist das Historische Museum untergebracht. Jeden Dienstag findet im Hof ein Minifestival mit Musik statt, das einen Einblick in die Inselkultur ermöglicht. Das Archäologische Museum, das Geologische Museum und das Numismatik-Museum sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Weitere Reiseziele sind Willemstad, Kralendijk und Key West. Die Hauptstadt von Curaçao ist Willemstad. Die Stadt ist durch die Hafeneinfahrt in zwei Teile getrennt, die durch die berühmte Emma-Brücke miteinander verbunden sind. Zu den Highlights vor Ort gehören der schwimmende Markt mit Seglern und Schonern aus Südamerika, die direkt vom Schiff Fisch, Gemüse und Früchte anbieten.

An Tag 7 erreicht das Kreuzfahrtschiff die Insel Kralendijk, dem Hauptort von Bonaire. Kralendijk ist eine kleine Stadt mit Hafen und einer Reihe schöner alter Kolonialhäuser. Zu den Sehenswürdigkeiten vor Ort gehören: Das Fort Oranje, eine karibische Befestigungsanlage aus dem 19. Jahrhundert, der Gouverneurspalast, heute Sitz des Inselparlaments, das alte Hafenamt sowie der kleine Fischmarkt. Nach zwei weiteren Seetagen kommen Sie morgens in Key West an. Die südlichste Stadt Floridas ist eine sehr touristische Stadt, die durch ihre subtropische Heiterkeit, ihre ruhige Lebensart sowie ihren karibischen Flair bezaubert. Unbedingt sehenswert ist die Duval Street in der Altstadt, eine bunte Mischung aus kleinen Geschäften, Bars und Restaurants. Außerdem gibt es in Key West zahlreiche kleine Museen, z.B. das Key West Aquarium. Zu den berühmtesten Attraktionen zählt das allabendliche Beobachten des Sonnenuntergangs an den Mallory Square Docks: Dabei versammeln sich Touristen, Einheimische, Straßenkünstler und Straßenverkäufer am Strand und an der Promenade, um dieses Ereignis mitzuerleben. Im Anschluss gibt es meist noch ein Feuerwerk.

AquaClass Kabine

Die neue Kabinenkategorie AquaClass begeistert mit unbegrenztem Zugang zum exklusiven AquaSpa Relaxation Room sowie der Persische Garten das Publikum. Passagiere dieser Kategorie haben auch die Möglichkeit, ohne zusätzliche Kosten im Blu zu speisen, einem Spezialitätenrestaurant mit 130 Plätzen und hauptsächlich gesunder Kost. Im Lawn Club werden diverse Outdoor-Aktivitäten in gemütlicher Countryclub-Atmosphäre geboten. Für die Abendgestaltung bietet sich das Celebrity Central an, wo je nach Programm Comedy-Shows, Konzerte oder Filmvorführungen stattfinden. Eine gemütliche Entspannungsalternative ergibt sich auch mit der Sky Oberservation Lounge, die mit raumhohen Fenstern einen atemberaubenden Ausblick auf das Meer bietet.