Karibische Inseln 1

15 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder mit AIDAperla von AIDA Cruises

AIdaPerla
La Romana bis La Romana

Karibik

Januar 2019 - März 2020

zum Angebot

pro Person ab
1049

Karibische Inseln

Termin

  • Januar 2019 – März 2020

Diese 15-tägige Karibik Kreuzfahrt mit der AIDAperla nimmt Sie mit auf eine wunderschöne Reise durch die östliche Karibik. Folgende Städte werden angefahren: Oranjestad, Willemstad, Bonaire, St. George’s, Bridgetown , St. Vincent, St. Lucia, Roseau – Pointe-à-Pitre, St. John’s und La Romana.

Oranjestad ist die Hauptstadt von Aruba, die kleinste der ABC-Inseln und am nächsten zu Venezuela gelegen. Oranjestad ist eine kleine muntere Stadt mit vielen Einkaufsgalerien und Restaurants. Die neuen Häuser ahmen den alten Kolonialstil etwas schrill und bunt nach, was bisweilen aussieht, als sei man in einem karibischen Disneyland. Hier findet man den sehr schönen Schoonerhafen, wo täglich ein Markt stattfindet. Im Zoutman Fort, dem ältesten Gebäude der Insel, ist das Historische Museum untergebracht.

Info, Fotos und Deckplan AIDAperla

Willemstad ist die Hauptstadt von Curaçao, der größten Insel der ABC-Inseln und seit 1997 Weltkulturerbe der UNESCO. Die Stadt ist durch die Hafeneinfahrt in zwei Teile getrennt, die durch die berühmte Emma-Brücke miteinander verbunden sind. Sehenswert ist der schwimmende Markt mit Seglern und Schonern aus Südamerika, die direkt vom Schiff Fisch, Gemüse und Früchte anbieten.

Bridgetown ist die Hauptstadt des Staates Barbados. Die 6.700-Einwohner-Stadt liegt an der Südküste des Landes. In der hochmodernen Hafenanlage des idyllischen Städtchens finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sowie ein aufregendes Nachtleben.

Roseau ist die Hauptstadt und das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Insel Dominica, die zu den Kleinen Antillen gehört. Das Market House aus dem Jahre 1810 und der liebevoll restaurierte Old Market, auf dem heute Souvenirs verkauft werden, befinden sich direkt am Hafen. Besonders sehenswert sind die Anglikanische Kirche, das State Haus, einst Sitz des Gouverneurs, und das neue Parlamentsgebäude aus dem Jahr 1811.

An Bord der AIDAperla

Ein Highlight der hochwertigen Ausstattung der AIDAperla ist der Beachclub, in dem Sie die Seele baumeln lassen und am Abend ausgelassen auf einer der Beachparties gen Sonnenuntergang tanzen können. Der Club besitzt zudem eine spezielle Folienüberdachung, die UV-Licht durchlässt und so bei jedem Urlauber schnellstmöglich für den perfekten Sommerteint sorgt. Außerdem verfügt AIDAperla über ein großes Activitydeck, welches mit seinen vier abwechslungsreichen Attraktionen Minigolf, Klettergarten, einer Wasserrutsche und dem Riesenreifenfluss bei Groß und Klein punktet. Die Familienfreundlichkeit des Schiffes wird vor allem durch das Theater mit zahlreichen Shows, dem Kids & Wave Club für Kinder und Jugendliche und dem neu eröffneten Mini Club erreicht. Mit den 12 Restaurants und 15 Bars lässt die AIDAperla keinerlei Wünsche offen. Genießen Sie eine einzigartige Auswahl an Restaurants, die alles bieten von venezianischer Küche über französische Delikatessen bis hin zu asiatischen Speisen.