Karibische Träume

12 Tage Vollpension mit Celebrity Reflection von Celebrity Cruises

Celebrity-Reflection
Fort Lauderdale bis Fort Lauderdale

Karibik

April 2019 - März 2021

zum Angebot

pro Person ab
1369

Luxuskreuzfahrt Karibik

Termin

• 02.11.2020 – 13.11.2020

Diese Kreuzfahrt der ganz besonderen Art startet in Fort Lauderdale, Florida. Nachdem Sie an Bord gegangen sind, legt das Luxusschiff am Nachmittag ab und verlässt den Hafen in Fort Lauderdale. Nach einem ersten Seetag erreichen Sie an Tag 3 George Town, die Hauptstadt der Kaimaninsel Grand Cayman. Für ihren „Seven Mile Beach“ ist die Stadt bekannt. Jährlich lockt der Korallenstrand unzählige Touristen auf die Insel. Beliebte Freizeitaktivitäten sind unter anderem Glass Bottom Bootstouren, Schnorcheln, Tauchen sowie Führungen in einer Rumbrennerei.

Nach einem weiteren Tag auf hoher See, legt die Celebrity Reflection im Hafen von Cartagena an. Die Stadt wurde 1533 von Pedro de Heredias, einem Spanier und Kompagnon von Columbus, als Kriegshafen gegründet. So stehen die Altstadt und der Hafen unter Denkmalschutz und sind seit 1984 Teil des Weltkulturerbes. Heute wird hauptsächlich Öl, Kaffee und Platin exportiert und die Stadt hat sich als eine der schönsten Kolonialstädte Südamerikas behauptet. Weitere Ziele dieser Reise sind Oranjestad, Willemstad und Kralendijk. Dazwischen verbringen Sie immer mal wieder ein bis zwei Seetage an Bord des Luxusliners. Nutzen Sie die Auszeit und lassen Sie alle Eindrücke auf sich wirken. Des Weiteren bietet das Schiff zahlreiche Annehmlichkeiten und ein großzügiges SPA-Programm.

Oranjestad ist die Hauptstadt von Aruba, die kleinste der ABC-Inseln und am nächsten zu Venezuela gelegen. Sie ist eine kleine muntere Stadt mit vielen Einkaufsgalerien und Restaurants. Im Zoutman Fort, dem ältesten Gebäude der Insel, ist das Historische Museum untergebracht. Jeden Dienstag findet im Hof ein Minifestival mit Musik statt, das einen Einblick in die Inselkultur ermöglicht. Das Archäologische Museum, das Geologische Museum und das Numismatik-Museum sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Hauptstadt von Curaçao ist Willemstad. Die Stadt ist durch die Hafeneinfahrt in zwei Teile getrennt, die durch die berühmte Emma-Brücke miteinander verbunden sind. Zu den Highlights vor Ort gehören der schwimmende Markt mit Seglern und Schonern aus Südamerika, die direkt vom Schiff Fisch, Gemüse und Früchte anbieten.

An Tag 9 erreicht das Kreuzfahrtschiff die Insel Kralendijk, dem Hauptort von Bonaire. Kralendijk ist eine kleine Stadt mit Hafen und einer Reihe schöner alter Kolonialhäuser. Zu den Sehenswürdigkeiten vor Ort gehören: Das Fort Oranje, eine karibische Befestigungsanlage aus dem 19. Jahrhundert, der Gouverneurspalast, heute Sitz des Inselparlaments, das alte Hafenamt sowie der kleine Fischmarkt. Nach zwei weiteren Seetagen kommen Sie morgens wieder im Hafen von Fort Lauderdale an. Dort gehen Sie dann wieder von Bord und treten die Heimreise an.