LAST MINUTE ANGEBOT – Karibik ab/bis Dom. Republik

15 Tage BK - Premium Alles Inklusive - inkl. Flug auf der Mein Schiff 5 von TUI Cruises

MeinSchiff5
La Romana bis La Romana

Karibik

07.12.2018 - 21.12.2018

zum Angebot

pro Person ab
2299

Kreuzfahrtangebot Karibik TUI Cruises

Gehen Sie auf diese LAST MINUTE KREUZFAHRT durch die Karibik und wohnen Sie in einer Balkonkabine mit dem Premium Alles Inklusive Konzept. Aktuell können wir Ihnen die Reise zu einem Spitzenpreis von 2299 € pro Person inkl. Flug ab/bis Düsseldorf anbieten.

Weiße Strände, heiße Quellen, Regenwald, vulkanisches Bergland und zauberhafte Städte erwarten Sie. Start- und Ziel dieser Karibik-Kreuzfahrt ist die Dominikanische Republik. Freuen Sie sich auf paradiesische Ziele wie Dominica, Barbados, Guadeloupe, Martinique, St. Lucia, Grenada und die drei ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curacao.

Nachdem das Wohlfühlschiff den Hafen La Romana verlassen hat, nimmt es Kurs auf Fort-de-France (Martinique) und Bridgetown. Martinique ist ein französisches Übersee-Département und damit ein voll integrierter Teil Frankreichs und der EU. Offizielles Zahlungsmittel ist dort der Euro. In Bridgetown erwartet Sie ein wahr gewordener karibischer Traum. Weiße Sandstrände, türkisblaues Meer, eine blühende Flora und jede Menge Sonnenschein gehören einfach zum Standard. Als nächstes Ziel steuert die Mein Schiff 5 von TUI Cruises Guadeloupe, Dominica, St. Lucia und Grenada an, bevor das Schiff dann wieder einen Tag auf See verbringt.

Die Insel Guadeloupe ist nicht nur von oben in der Form eines Schmetterlings etwas Besonderes. Sie bietet auch Landschaften der Gegensätze. Ganz gleich, ob Sie einen Ausflug zu den Carbet-Wasserfällen machen und in sattgrüne Regenwaldvegetation eintauchen oder im Badeort Sainte-Anne über den Markt bummeln – Guadeloupe ist Karibik pur. Am 7.Tag erreichen Sie die Insel Dominica, welche von türkisblauem Meer umspült ist. Die Landschaft ist durchzogen von Seen, heißen Quellen und Regenwäldern. Erkunden Sie die ursprünglichste Insel des karibischen Archipels aktiv – bei einer Regenwaldwanderung oder einer Tour mit einem Kajak – und entdecken Sie Mango-, Zitronen-, Papaya und Avocadobäume sowie Bananenplantagen.

Grenada ist die südlichste der „Inseln über dem Wind“. Zu den schönsten Hafenstädten der Karibik zählt die Hauptstadt St. George’s. Bewundern Sie die malerische Kolonialarchitektur und schlendern Sie entlang der Kaipromenade vorbei an schönen, historischen Lagerhäusern. Den darauffolgenden Tag verbringen Sie wieder auf hoher See. Weitere Ziele dieser Kreuzfahrt sind Curacao, Bonaire und Aruba. Die Hauptstadt Willemstad von Curacao besticht unter anderem aus wunderschönen Gebäuden aus 3 Jahrhunderten. Die Innenstadt gehört mit ihren zauberhaften Bauten im Kolonialstil zum UNESCO-Weltkulturerbe. Lassen Sie sich im weiteren Verlauf dieser Schiffsreise von Arubas charmanter und lebhafter Hauptstadt Oranjestad verzaubern, deren Gebäude vorwiegend im niederländischen Kolonialstil erbaut wurden. Aruba ist eine der ABC-Inseln, wie die 3 benachbarten karibischen Inseln der Kleinen Antillen Aruba, Bonaire und Curaçao genannt werden.

An Bord der Mein Schiff 5

Die Mein Schiff 5 ist seit ihrer Jungfernfahrt am 16. Juli 2016 auf den Meeren dieser Welt unterwegs und kann bis zu 2534 Passagiere beherbergen. Äußerlich identisch zur Mein Schiff 3 und Mein Schiff 4, hält das 5. Wohlfühlschiff doch im Innenleben einige Neuerungen auf jedem Deck bereit. Auf Deck 3 befindet sich der Rezeptionsbereich, umrandet von der Nespresso Café Bar und Bibliothek, die einen wunderbaren Rückzugsort an Bord bieten. Der 25 Meter lange Außenpool bleibt Highlight und ist von zahlreichen Liegestühlen zum Sonnenbaden umrandet.