Silvesterkreuzfahrt zwischen Florida und den Bahamas

8 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder auf der Costa Deliziosa von Costa Kreuzfahrten

Costa-Deliziosa
Fort Lauderdale bis Fort Lauderdale

Karibik

Dezember 2018

zum Angebot

pro Person ab
849

Silvesterkreuzfahrt mit Costa Kreuzfahrten

Zum Jahreswechsel zwischen Florida und den Bahamas mit der Costa Deliziosa. Mit einer besonderen Betonung der italienischen Lebensart ist die Atmosphäre an Bord der Costa Deliziosa eher international. Eine „Cigar Lounge“, eine „Coffee and Chocolate Bar“, 4 Restaurants und 11 Bars laden zum genüsslichen Schlemmen ein. Der Wellnessbereich verläuft auf 2 Decks und verfügt über ein Fitnesscenter, einen Thalassotherapie-Pool sowie über verschiedene Räume für diverse Heilanwendungen. Eine Sauna, ein türkisches Dampfbad, ein Solarium sowie 4 Whirlpools und 3 Swimmingpools inklusive eines Kinderpools lassen einen die Alltagssorgen vergessen. Sportlich betätigen können Sie sich auf dem Mehrzwecksportplatz, dem Joggingparcours und der Rollschuhbahn im Freien.Das abendliche Programm können Sie abwechslungsreich und individuell gestalten, wobei ein 4D-Kino, ein sich über 3 Decks erstreckendes Theater, ein Kasino und eine Diskothek eine gute Auswahl bieten. Ein Grand-Prix-Simulator sowie Videospiele und Playstation stehen für den besonderen Nervenkitzel ebenfalls zur Verfügung. Wer es lieber nicht so rasant mag, findet einen Golfsimulator und einen Putting Green an Deck. Für lauschige Kinoabende im Freien steht die riesige Leinwand auf dem Pooldeck zur Verfügung.

Wer Ruhe und Entspannung sucht oder gerne liest, findet eine große Auswahl an Büchern in der schiffseigenen Bibliothek. Ein Shoppingcenter bietet die Möglichkeit, wichtige Dinge auch an Bord zu besorgen. Im „Squok-Kinderclub“ werden sich Ihre Kinder wohlfühlen, und mit dem Kinderpool steht auch dem Badespaß der Kleinen nichts im Weg.

 

Grand Turk (Turks- und Caicosinseln)

Grand Turk ist mit etwa 7.800 Einwohnern die größte Insel der Turks-Inseln und beherbergt die Hauptstadt der Turks- und Caicosinseln namens Cockburn Town. Hier befindet sich auch das Turks and Caicos National Museum, welches sich der Geschichte der Insel widmet. Highlight sind die Überreste des weltweit ältesten Schiffswrack aus dem Jahre 1513. Die historischen Gebäude, die karibische und westliche Architektur vereinen, verzaubern Touristen und Gäste immer wieder. Grand Turk bietet Besuchern auch einen traumhaften Ort zum Baden, Schnorcheln und Tauchen. Das kristallklare Wasser und das vorgelagerte Riff ist ein einmaliges Erlebnis für Unterwassersportler. Seepferdchen, Mantarochen, Schildkröten und Riffhaie können hier aus nächster Nähe beobachtet werden.

Amber Cove (Dominikanische Republik)

Amber Cove liegt in der Provinz Puerto Plata an der Nordküste der Dominikanischen Republik, unweit der Mündung des Flusses Maimon. Malerische Sandstrände, Kaffee-, Kakao- und Zuckerrohranbau bestimmen das Lebensgefühl in dieser Gegend der Karibik. Wenige Kilometer östlich liegt die berühmte Hafenstadt Puerto Plata mit 130.000 Einwohnern, ihr Name geht zurück auf Christoph Kolumbus. Hier befand sich die erste dauerhaft bewohnte Siedlung der „Neuen Welt“. Von Puerto Plata aus können Sie mit einer Seilbahn den Berg Isabel de Torres besuchen der im gleichnamigen Nationalpark liegt. Sehenswert ist außerdem das Fort „Fortaleza San Felipe“ welches heute ein Museum beherbergt.