Adria mit Dubrovnik

8 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff 5 von TUI Cruises

Mein-Schiff-5
Valletta bis Triest

Mittelmeer

10.05.2020 - 17.05.2020

zum Angebot

pro Person ab
1179

Östliches Mittelmeer mit TUI Cruises

Termine

  • 10.05.2020 – 17.05.2020
  • 07.06.2020 – 14.06.2020
  • 12.07.2020 – 19.07.2020
  • 09.08.2020 – 16.08.2020
  • 06.09.2020 – 13.09.2020
  • 04.10.2020 – 11.10.2020

Kommen Sie an Bord der Mein Schiff 5 und gehen Sie auf eine Entdeckungsreise entlang der wunderschönen Adriaküste. Diese Schiffsreise beginnt im Hafen von Valletta auf Malta und führt Sie als erstes nach Bari. Bevor Sie dort allerdings ankommen, verbringen Sie Ihren ersten Tag auf See. Nutzen Sie die Zeit zum Entspannen und lassen Sie sich im SPA-Bereich verwöhnen. Natürlich hat das Wohlfühlschiff sowohl kulinarisch als auch im Unterhaltungsbereich so einiges zu bieten. Die Hafenstadt Bari in Italien besitzt zwei extrem gegensätzliche Gesichter: Einerseits die weiträumige, regelmäßig angelegte Neustadt mit endlosen Einkaufsstraßen und zahlreichen Boutiquen. Andererseits die sympathische, fast kleinstädtische, malerische Altstadt mit ihren gewundenen, engen Gassen.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 5

An Tag 4 kommen Sie dann im Hafen von Dubrovnik an. Die kroatische Hafenstadt gilt als wichtiger Kurort. In der heutigen Zeit ist die Stadt an der Adria bekannt für ihre guten Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Geschäfte sowie kulturellen Einrichtungen. Die Hauptstraße der Altstadt ist der “Stradun” (auch “Placa” genannt). Von dieser Straße aus sind alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erreichen. Die komplette Altstadt steht seit dem Jahre 1980 auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO. Weitere Reiseziele dieser Seereise sind Split, Koper und der Zielhafen Triest.

Die Altstadt des Mittelmeerhafens Split an der östlichen Adriaküste in Dalmatien ist seit 1979 Weltkulturerbe der UNESCO. In den Mauern des 1.500 Jahre alten Diokletianspalastes schlägt das Herz der zweitgrößten Stadt Kroatiens. Schon bei der Einfahrt in den Hafen zeigt Split sich dem Besucher von seiner besten Seite: Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Den darauffolgenden Tag verbringen Sie erneut auf See. Durch das bereits im Reisepreis enthaltene Premium Alles Inklusive-Paket stehen Ihnen die meisten Annehmlichkeiten an Bord kostenlos zur Verfügung.

An Tag 7 kommen Sie dann erholt und entspannt in Koper an. Sloweniens einzige Hafenstadt liegt an der Adriaküste südlich der italienischen Grenze. Die historische Stadt hat einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Haupttouristenattraktion Kopers ist der aus dem 15. Jahrhundert stammende Prätorenpalast und die Kathedrale. Noch am selben Abend legt die Mein Schiff 5 in Richtung Triest ab und kommt dort auch noch am selben Abend spät an. Am nächsten Morgen müssen Sie das Kreuzfahrtschiff dann verlassen und von Bord gehen. Vielleicht haben Sie ja noch ein wenig Zeit bis Ihr Rückflug geht und Sie können sich die Altstadt ein wenig anschauen. Die Altstadt von Triest wird durch enge Gassen gesäumt. Eindrucksvolle neoklassizistische Bauten finden Sie an der Piazza Unità d’Italia – Stadtkern und traditioneller Treffpunkt der Triestiner.