Adria mit Sizilien

8 Tage Premium Alles Inklusive mit Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Mein-Schiff-6
Triest bis Valletta

Mittelmeer

Mai 2019 - Oktober 2019

zum Angebot

pro Person ab
795

Südeuropa und Mittelmeer ab Triest

Termin

  • Mai 2019 – Oktober 2019

An Bord der Mein Schiff 6 erwartet Sie eine Entdeckungsreise entlang der abwechslungsreichen Adria-Küste. Diese 8-tägige Mittelmeer-Kreuzfahrt beginnt im Hafen von Triest und führt Sie über die Perle der Adria, Dubrovnik nach Kotor in Montenegro. Erleben Sie eine ereignisreiche Vergangenheit dieser Stadt am südlichsten Fjord Europas und lassen Sie sich von dem mittelalterlichen Charme verzaubern. Den Zielhafen Valletta auf Malta erreichen Sie am Ende über Catania in Sizilien. Auf insgesamt zwei Seetagen können Sie sich auf zahlreiche kostenfreie Annehmlichkeiten freuen. Nutzen Sie das TUI Cruises Premium Alles Inklusive-Konzept in vollen Zügen aus.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 6

Nach der Einschiffung verlassen Sie den Hafen von Triest und startet in Richtung Dubrovnik. Dazwischen verbringen Sie Ihren ersten Tag auf hoher See. In Dubrovnik angekommen haben Sie ausreichend Zeit den bedeutenden Kurort kennenzulernen. In der heutigen Zeit ist die Stadt an der Adria bekannt für ihre guten Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Geschäfte sowie kulturellen Einrichtungen. Die Hauptstraße der Altstadt ist der “Stradun”. Von dieser Straße aus sind alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erreichen. An Tag 4 erreichen Sie Kotor. Die Gründung des malerischen Städtchens geht auf griechische Kolonisten zurück. Nun gehört es der Republik Montenegro an. Trotz des schweren Erdbebens von 1979 blieben alle alten Gebäude erhalten.

Weitere Ziele dieser Seereise sind Bari und Catania. Die Hafenstadt Bari besitzt zwei extrem gegensätzliche Gesichter: Einerseits die weiträumige, regelmäßig angelegte Neustadt mit endlosen Einkaufsstraßen und zahlreichen Boutiquen. Andererseits die sympathische, fast kleinstädtische, malerische Altstadt mit ihren gewundenen, engen Gassen. Den nächsten Tag verbringen Sie erneut auf See. Catania ist eine italienische Hafenstadt, welche am Fuße des Ätna liegt. Sie ist die zweitgrößte Stadt Siziliens und stellt das wichtigste Industriezentrum der Gegend dar. Des Weiteren ist die Stadt für ihre fruchtbaren Zitrusgärten bekannt. Am letzten Tag dieser Reise legt das Wohlfühlschiff in Valletta an. Die Hauptstadt Maltas zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Bereits der Einfahrt in den Hafen sieht man die gewaltigen Befestigungsbauten der Altstadt mit ihren Prachtgebäuden. Nehmen Sie sich die Zeit und erkunden die Stadt am Abreisetag, je nachdem wann Ihr Rückflug startet.

Erholung bei Wellness, SPA und Sport

Zum Entspannen und Verweilen laden das große Pooldeck mit Schwimmbecken und Whirlpools sowie zahlreichen ein. Im SPA-Bereich sind viele Wellnessangebote wie beispielsweise Dampfbad oder Sauna bereits im Preis inkludiert und sorgen für Erholung vom Alltag. Massagen und Schönheitsbehandlungen können zusätzlich gebucht werden. Für sportlich aktive Passagiere steht ein großzügiger Sportbereich zur Verfügung. Dazu zählen ein Trimm-Dich-Pfad und eine Joggingstrecke an Deck. Auch eine überdachte Arena bietet viel Platz für sportliche Aktivitäten, wie Ballsportarten oder Tanzkurse. Fitness-Studio mit einer großen Auswahl an Geräten ist ein weiterer Pluspunkt. Durch eine weitläufige Glasfront haben Passagiere einen atemberaubenden Blick auf Meer beim Trainieren.