Adria mit Sizilien

8 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff 5 von TUI Cruises

Mein-Schiff-5
Triest bis Valletta

Mittelmeer

Mai 2020 - September 2020

zum Angebot

pro Person ab
995

Östliches Mittelmeer

Termine

• 24.05.2020 – 31.05.2020
• 28.06.2020 – 05.07.2020
• 26.07.2020 – 02.08.2020
• 23.08.2020 – 30.08.2020
• 20.09.2020 – 27.09.2020

Freuen Sie sich auf eine Seereise zu den Perlen der Adria an Bord der Mein Schiff 5. Die Mittelmeer-Kreuzfahrt beginnt im Hafen von Triest und führt Sie über Split und Dubrovnik in Kroatien und Catania auf Sizilien nach Valletta. Auf Malta endet die Schiffsreise mit vielen neuen Erinnerungen und Eindrücken. An den insgesamt zwei Seetagen können Sie das Premium Alles Inklusive-Konzept voll und ganz ausnutzen.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff 5

Nachdem Sie an Bord gegangen sind und Tag 2 auf hoher See verbracht haben, erreichen Sie am darauffolgenden Tag die kroatische Hafenstadt Dubrovnik. Die Stadt gilt als sehr bedeutender Kurort. In der heutigen Zeit ist die Stadt an der Adria bekannt für ihre guten Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Geschäfte sowie kulturellen Einrichtungen. Die Hauptstraße der Alstadt ist der “Stradun” (auch “Placa” genannt). Von dieser Straße aus sind alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erreichen. An Tag 4 kommen Sie in Kotor an. Das malerische Städtchen gehört zu der Republik Montenegro an. Die Bucht von Kotor, “Boka Kotorska”, gehört zu den schönsten Landschaftsbildern Europas. Sie ist in der Form eines Fjords tief in das Land eingeschnitten und wird von hohen Bergen umgeben. Mehrere kleine Buchten laden zum Baden ein. Das asymmetrische Bild der engen Straßen und Plätze weist zahlreiche wertvolle Denkmäler der mittelalterlichen Architektur auf, was unter anderem dazu beigetragen hat, dass Kotor heute zum Weltkulturerbe gehört.

Weitere Reiseziele sind Bari und Catania. Die Hafenstadt Bari besitzt zwei extrem gegensätzliche Gesichter: Einerseits die weiträumige, regelmäßig angelegte Neustadt mit endlosen Einkaufsstraßen und zahlreichen Boutiquen. Andererseits die sympathische, fast kleinstädtische, malerische Altstadt mit ihren gewundenen, engen Gassen. Tag 6 verbringen Sie erneut an Bord des Wohlfühlschiffs. Lassen Sie sich im großzügigen Spa-Bereich verwöhnen und genießen Sie die vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Catania ist eine italienische Hafenstadt und liegt am Fuße des Ätna. Sie ist die zweitgrößte Stadt Siziliens und stellt das wichtigste Industriezentrum der Gegend dar. Außerdem ist die Stadt an der Ionischen Küste für ihre fruchtbaren Zitrusgärten bekannt. Highlights sind: Das Altstadtviertel von Catania mit Dom und die Kathedrale St. Agatha. Am letzten Tag erreichen Sie dann den Zielhafen Valletta auf Malta.

Kulinarische Vielfalt

Das Premium Alles Inklusive-Konzept an Bord erlaubt das Schlemmen der kulinarischen Delikatessen ohne Gedanken an die Urlaubskasse. Ob in den bedienten Restaurants zu 5-Gang Menüs, im internationalen Buffet Restaurant Anckelmannsplatz oder an der Bosporus-Snack Bar, jeden Tag gibt es neue, exquisite Speisen zu probieren. Der kleine Nachmittagshunger lässt sich bei einem Eis auf Deck 12 oder an der Nespresso Bar bei Kaffeespezialitäten und feinen Pralinen stillen. Das Restaurant Schmankerl (gegen Aufpreis), welches an Stelle des Richards – Feines Essen tritt ist neu an Bord. Hier werden verschiedene Gerichte aus dem Alpenraum wie Käsespätzle oder Bauerngröstl zubereitet.