Entdeckungsreise Griechische Inseln

8 Tage Premium All Incl. mit Norwegian Dawn von Norwegian Cruise Line

Norwegian-Dawn
Venedig bis Venedig

Mittelmeer

Mai 2020 - November 2020

zum Angebot

pro Person ab
1059

Luxusurlaub mit Norwegian Cruise Line

Termine

• Mai 2020 – November 2020

Gehen Sie an Bord der Norwegian Dawn und erleben Sie eine traumhafte Kreuzfahrt durchs östliche Mittelmeer. Start- und Zielhafen dieser Kreuzfahrt ist der Hafen von Venedig in Italien. Nachdem Sie an Bord gegangen sind, startet die Reise und Sie erreichen am nächsten Tag Kotor. Kotor ist ein in der gleichnamigen Bucht gelegenes malerisches Städtchen, dessen Gründung auf griechische Kolonisten zurückgeht. Heute gehört es allerdings zur Republik Montenegro an. Die Bucht von Kotor, “Boka Kotorska”, gehört zu den schönsten Landschaftsbildern Europas. Sie ist in der Form eines Fjords tief in das Land eingeschnitten und wird von hohen Bergen umgeben. Zum Baden laden mehrere kleine Buchten ein.

An Tag 3 legt das Luxuskreuzfahrtschiff auf der griechischen Insel Korfu an. Sie liegt vor der griechischen Nordwestküste im Ionischen Meer. Sie ist durch seine zerklüfteten Berge und eine Küste mit zahlreichen Urlaubsorten geprägt. Die Altstadt vereint venezianische, französische, britische und typische griechische Bauelemente zu einem geglückten Gesamtbild eigener Prägung. Weitere Ziele dieser Reiseroute sind Santorini, Mykonos, Argostoli und Dubrovnik. Santorini gehört zu den Kykladeninseln in der griechischen Ägäis. Durch einen Vulkanausbruch wurde diese zerklüftete und einzigartige Insel erschaffen. Die Einwohner wohnen heute am Kraterrand des Vulkans. Besondere Highlights sind die Ausgrabungsstätte von Akrotiri und der Strand von Mavro Rachidi mit beeindruckenden schwarzen und rötlichen Felsen.

Am nächsten Tag kommen Sie auf der Insel Mykonos an.Die Altstadt betritt man am besten vom Ufer aus. Der Drei-Brunnen-Platz “Platia Tria Pigadia” mit drei Ziehbrunnen, die noch bis in die Fünfzigerjahre des 20. Jh. hinein die Altstadt mit Wasser versorgen, befinden sich im Zentrum der Stadt. An Tag 6 erreichen Sie in den frühen Morgenstunden Argostoli, die Hauptstadt von Kefallinia, der größten der Ionischen Inseln. Eine besondere Sehenswürdigkeit der Insel stellen aber die “Seemühlen” dar, die in der nahen Umgebung der Stadt liegen. Sie werden mit Meerwasser angetrieben, welches danach im Boden verschwindet.

Dubrovnik ist eine kroatische Hafenstadt und außerdem auch ein bedeutender Kurort. Bekannt ist vor allem die charakteristische Altstadt, die vollständig von einer massiven, im 16. Jh. fertiggestellten Steinmauer umgeben ist. Des Weiteren lässt es sich in der Stadt am Adriatischen Meer gut Einkaufen. Entdecken Sie die zahlreichen Geschäfte und kulturellen Einrichtungen. Am nächsten Tag erreicht das Schiff dann schon wieder den Hafen von Venedig, wo die Seereise endet.