Exklusive Welcome Cruise

4 Tage Vollpension mit AIDAmira von AIDA Cruises

Erstanlauf AIDAaura in Kapstadt / Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/55827 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AIDA Cruises"
Palma bis Palma

Mittelmeer

30. November 2019 - 04. Dezember 2019

zum Angebot

pro Person ab
449

Exklusive Welcome Cruise

Termin:

  • 30. November 2019 – 04. Dezember 2019

Diese exklusive 4-tägigen Reise im Mittelmeer mit der AIDAmira nimmt Sie mit von Palma de Mallorca nach Sète und Barcelona, und schließlich wieder zurück in den Hafen von Palma.

Palma – Wussten Sie schon, dass der Hafen von Palma de Mallorca acht Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig beherbergen kann? Diese können an den Nordwest- bzw. Südwest-Kais sowie der Westmole anlegen. Das Stadtzentrum liegt etwa 6 bis 7 km von der Westmole und etwa 5 km vom Nordwest – bzw. Südwest-Kai entfernt. Es wird ein Shuttle-Service angeboten, der bei ca. 9 € pro Person liegt. Auch mit Bussen gelangt man in das Zentrum der Hauptstadt der Balearen.  In Palma pulsiert das Leben sowohl auf der schattigen Prachtstraße Passeig des Born als auch in den kleinen Gassen der Altstadt. Palma hat als moderne Großstadt noch ein besonderes attraktives Stadtzentrum mit einer sehenswerten Kathedrale `la Seu´ – mit gotischen Türmen, dem Palast `Almudaina´ – der ehemaligen Residenz mallorquinischer Königsfamilien und der Handelsbörse `La Llotja´.

Info, Fotos und Deckplan AIDAmiraSète – ein Hügel, ein Hafen, vier Kanäle und der längste Strand des Languedoc. Sète hat den größten Fischereihafen der Mittelmeerküste. Wenn die Fischerboote einlaufen und die Ladung gelöscht wird, ist das ein höchst interessantes Schauspiel, aber auch die Gelegenheit, fangfrischen Fisch oder sogar Austern zu kosten. Vom Mont St. Clair aus hat man einen tollen Ausblick auf den Hafen, die Stadt und die Umgebung. Die Kanäle haben der Stadt den Beinamen “französisches Venedig” eingetragen.

Barcelona ist eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Man findet hier sowohl historische Bauwerke aus dem Mittelalter als auch moderne Architektur. Barcelona gilt als das bedeutendste Wirtschaftszentrum Kataloniens. Die Mittelmeer-Metropole hat in kultureller Hinsicht einiges zu bieten, beispielsweise das Picasso-Museum, das Museum für Moderne Kunst sowie das Nationale Kunstmuseum von Katalonien.

An Bord der AIDAmira

Insgesamt gibt es 6 Restaurants an Bord von AIDAmira. Dazu gehört ein Buffet-Restaurant sowie fünf Restaurants mit Service am Platz. Neben deutschen und internationalen Speisen stehen auch regionaltypische Gerichte der Reiseziele auf der Speisekarte. Abgerundet wird das gastronomische Angebot an Bord von AIDAmira von insgesamt 6 verschiedenen Bars.

Der Body & Soul Bereich bietet vielfältige Möglichkeiten für Wellness & Fitness an Bord von AIDAmira, wie z.B. Massagen und Beauty-Anwendungen, Saunieren mit Blick auf das Meer, Joggen und Sportkurse. Die Saunalandschaft im Body & Soul Spa bietet mit ihrem Hamam und den Ruhebereichen viel Platz zum Entspannen.

Direkt Buchen