Griechenland und Kroatien

8 Tage Vollpension mit Rhapsody of the Seas von Royal Caribbean

Royal-Caribbean-Rhapsody-of-the-Seas
Venedig bis Venedig

Mittelmeer

Mai 2019 - Oktober 2020

zum Angebot

pro Person ab
819

Östliches Mittelmeer ab Venedig

Termine

• Mai 2019 – Oktober 2020

Diese aufregende Mittelmeer-Kreuzfahrt startet und endet im Hafen von Venedig. Im angegebenen Reisepreis sind keine Flüge enthalten, Diese müssten Sie je nach Wunsch noch dazu buchen. Unsere Service-Mitarbeiter unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot von Ihrem Wunschflughafen.

Nachdem Sie in Venedig angekommen sind und an Bord der Rhapsody of the Seas gegangen sind, startet die Schiffsreise in Richtung Dubrovnik. Die kroatische Hafenstadt Dubrovnik gilt als bedeutender Kurort. Heute ist die Stadt an der Adria bekannt für ihre guten Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Geschäfte sowie kulturellen Einrichtungen. Von der Hauptstraße der Altstadt können Sie alle wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Am nächsten Tag legt das Luxusschiff im Hafen Kotor an. Das malerische Städtchen gehört heute zur Republik Montenegro. Die Bucht von Kotor, “Boka Kotorska”, gehört zu den schönsten Landschaftsbildern Europas. Sie ist in der Form eines Fjords tief in das Land eingeschnitten und wird von hohen Bergen umgeben.

Tag 4 verbringen Sie auf hoher See. Nutzen Sie die Zeit und nehmen Sie das Schiff genauer unter die Lupe. Weitere Ziele dieser Reise sind Santorini und Katákolon. Santorini ist eine Insel der Kykladen im Ägäischen Meer. Die Insel wurde durch einen Vulkanausbruch im 16. Jahrhundert v. Chr. verwüstet. Dabei wurde die heutige zerklüftete Landschaft geformt. Die Einwohner wohnen am Kraterrand des Vulkans. Die schönste der Kykladeninseln vereint blaues Meer, atemberaubende Ausblicke und eine bizarre Landschaft. Besonders sehenswert ist die Ausgrabungsstätte von Akrotiri und der Strand von Mavro Rachidi mit beeindruckenden schwarzen und rötlichen Felsen.

Katákolon verfügt über Souvenir- und Juwelierläden. Das kleine Örtchen mit Hafen liegt 13 Kilometer östlich von Pyrgos und wird auch als Hafen von Pyrgos bezeichnet. Ein klassisches, sehr beeindruckendes Ausflugsziel ist die antiken Ruinenstätte von Olympia, welche in den Hügeln des Peloponnes am Fuß des Berges Kronos liegt. Nach einem weiteren Seetag an Bord, erreichen Sie wieder den Starthafen Venedig.

An Bord

Die gigantischen Fensterflächen der Rhapsody of the Seas sind ein besonderes Highlight. Diese durchfluten die Räumlichkeiten mit einem Meer aus Licht und beschenken Sie mit atemberaubenden Ausblicken. Weitere Besonderheiten an Bord sind die Kletterwand oder das gigantische „Centrum“ mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Entspannung finden Sie im „ShipShape Day Spa“ oder in einem der sechs Whirlpools.