Schnäppchenkreuzfahrt Adria

5 Tage Vollpension mit MSC Opera von MSC Kreuzfahrten

MSC Opera
Venedig bis Venedig

Mittelmeer

27.10.2019 - 31.10.2019

zum Angebot

pro Person ab
399

Häfen der Adria

Diese Mittelmeer Kurzreise mit der MSC Opera nimmt Sie mit in die schönen Städte Zadar in Kroatien, Kotor in Montenegro und nach Ravenna in Italien. Start und Zielhafen dieser Kreuzfahrt ist Venedig.

Die Hafenstadt Zadar liegt im Süden Kroatiens in Norddalmatien, und ist eine Perle der kroatischen Kultur und Geschichte. Der Badeort an der Adria verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie einem Forum, einer Basilika, einem Tempel und einem Amphitheater außerhalb der Stadt.

Info, Fotos und Deckplan MSC Opera

Kotor ist ein in der gleichnamigen Bucht gelegenes malerisches Städtchen, dessen Gründung auf griechische Kolonisten zurückgeht. Heute gehört es der Republik Montenegro an. Die Bucht von Kotor, “Boka Kotorska”, gehört zu den schönsten Landschaftsbildern Europas. Sie ist in der Form eines Fjords tief in das Land eingeschnitten und wird von hohen Bergen umgeben. Mehrere kleine Buchten laden zum Baden ein. Das asymmetrische Bild der engen Straßen und Plätze weist zahlreiche wertvolle Denkmäler der mittelalterlichen Architektur auf, was unter anderem dazu beigetragen hat, dass Kotor heute zum Weltkulturerbe gehört.

Ravenna im Osten der italienischen Provinz Emilia Romagna ist historisch wie künstlerisch eine der bedeutendsten Städte Italiens. Zudem ist die Stadt für ihre christlichen Mosaiken berühmt (Mosaikenbild von zwei Tauben). Einst umgab eine Mauer die gesamte Stadt, heute sieht man davon nur noch die Stadttore. Auch der wunderschöne Stadtpark ist einen Besuch wert.

 

An Bord der MSC Opera

Im MSC Aurea Spa mit Dampfbad, Ruheraum und Massageräumen gibt es Entspannung pur. Neben klassischen Ganzkörpermassagen können hier auch balinesische Massagen, Hot Stone Massagen oder Thalasso Anwendungen gebucht werden. Zur klassischen Ausstattung des Schiffs gehört neben dem Spa und dem Poolbereich auch ein Sportzentrum mit Minigolf-Parcours und Shuffleboard.

Kulinarisch kann man sich zwischen drei exklusiven Restaurants entscheiden. Im Hauptrestaurant werden verschiedene Menüs zu einer von zwei festen Tischzeiten serviert. Wer es lieber ein bisschen legerer mag, bedient sich am Open Air-Buffet neben dem Swimmingpool. Außerdem ist eine Pizzeria an Bord vorhanden, die authentische italienisch Pizzen serviert.