Kurzreise Marseille & Barcelona

4 Tage Vollpension auf der MSC Orchestra von MSC Kreuzfahrten

MSC Orchestra
Genua bis Genua

Mittelmeer

September 2019 - Oktober 2019

zum Angebot

pro Person ab
259

Kurzreise mit der MSC Orchestra

Diese Mittelmeer Kurzreise mit der MSC Orchestra startet und endet in Genua und nimmt Kurs auf Marseille. Die Kulturhauptstadt Marseille mit seinem alten Hafen und dem Museum „ MuCEM“ hat sich zu einer Trenddestination entwickelt. Somit ist der alte Hafen noch heute das Herzstück der Stadt am Ende der Canebière. Erleben Sie hautnah die einmalige Atmosphäre der Stadt, mit ihren vielen Restaurants und Bars. Die Fischerboote und Yachten reichen sich die Hand und runden das Bild ab. Weiter geht die Reise nach Barcelona. Hier finden Sie eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. In keiner anderen Stadt als in Barcelona gibt es so viele Bauwerke, die in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurden. Am darauffolgendem Tag erreichen Sie erneut den Hafen von Genua, wo die Ausschiffung stattfindet. Sie sollten sich in Genua noch etwas Zeit nehmen, und sich unbedingt die wunderschönen, terrassenförmig an den Hängen erbauten, prunkvollen Kirchen und Paläste anschauen.

 

An Bord der MSC Orchestra

Einzigartige kulinarische Genüsse erwarten die Gäste auf der MSC Orchestra in den verschiedenen Restaurants an Bord. Das Shanghai Chinarestaurant mit authentischem asiatischen Essen, die Pizzeria La Piazzetta und das italienische Four Seasons Gourmet-Restaurant sorgen für viel Abwechslung auf dem Teller. Kleinere Bars wie die afrikanisch gestaltete Savannah Bar oder die La Cantinella Weinbar laden ein, den Blick über die unendliche Weite der See zu schweifen zu lassen.

Ein großzügig angelegter Wellnessbereich, das Body and Mind Spa, lädt mit einem riesigen Angebot an Massagen, einer Sauna und einem Türkischen Bad zur Entspannung ein.