Mittelmeer mit Adria

13 Tage Vollpension mit Jewel of the Seas von Royal Caribbean

Jewel-of-the-Seas
Barcelona bis Tarragona

Mittelmeer

29.09.2020 - 11.10.2020

zum Angebot

pro Person ab
1424

Mittelmeer Luxusreise

Termin

  • 29.09.2020 – 11.10.2020

Freuen Sie sich auf eine 13-tägige Luxuskreuzfahrt an Bord der Jewel of the Seas von Royal Caribbean. An Bord des Kreuzfahrtschiffs erwartet Sie Luxus pur. Genießen Sie die drei Seetage an Bord und lassen Sie sich verwöhnen. Bereisen Sie die Länder Frankreich, Italien, Kroatien und Montenegro.

Das erste Reiseziel heißt Villefranche-sur-Mer und liegt in der Nähe von Nizza. Die Stadt, spielte lange eine wichtige strategische Rolle, von der noch heute die Festung zeugt, die den Werken von Picasso und Miró, sowie von regionalen Künstlern als Kunstmuseen dient. An Tag 3 erreichen Sie Livorno in Italien. Die Stadt ist rund 20 Kilometer von Pisa entfernt. Sie ist die zweitgrößte Stadt der Toskana. Entlang der “Viale Italia” kann man bis zur Terrazza Mascagni spazieren gehen, von der aus man einen herrlichen Blick auf das Meer und die gegenüber liegende Insel Gorgona hat.

Weitere Reiseziele sind Civitavecchia, Neapel, Venedig, Split und Kotor. Civitavecchia ist eine italienische Stadt in der Metropolitanstadt Rom in der Region Latium mit 52.671 Einwohnern. Sie ist die bedeutendste Hafenstadt der Region Latium. In Rom sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie der Brunnen des Gottes Neptun und natürlich der Petersdom mit der Kuppel von Michelangelo zu sehen. Neapel ist eine süditalienische Stadt und liegt am Golf von Neapel. Sie befindet sich unweit des noch immer aktiven Vulkans Vesuv, durch den die nahe Römerstadt Pompeji verschüttet wurde. Die Kathedrale von Neapel, der Duomo di San Gennaro, ist mit vielen Fresken verziert. Weitere bekannte Wahrzeichen sind der prächtige Königspalast und das Castel Nuevo.

An Tag 6 verbringen Sie Ihren ersten Seetag. Nutzen Sie die Zeit und entspannen Sie sich oder lassen sich von den vielen Attraktionen an Bord verzaubern. Die kommenden zwei Tage verbringen Sie in Venedig. Venedig ist die Stadt der Gondeln und Boote. Sie liegt in einer Lagune auf insgesamt 116 Inseln. Alle Gebäude, Brücken und Plätze wurden auf Holzpfählen errichtet. Der berühmteste Kanal ist der Canale Grande, auf dem man die Altstadt in einer Gondel erkunden kann. Man kann aber auch zu Fuß durch das Zentrum schlendern, elegante Geschäfte besuchen oder einen Zwischenstopp in einem typisch italienischen Café einlegen.

Split ist ein Mittelmeerhafen an der östlichen Adriaküste in Dalmatien. Das Herz der zweitgrößten Stadt Kroatiens schlägt in den Mauern des 1.500 Jahre alten Diokletianspalastes. Schon bei der Einfahrt in den Hafen zeigt Split sich dem Besucher von seiner besten Seite: Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Kotor ist eine befestigte Stadt an der Adriaküste Montenegros. Sie liegt in einer Bucht in der Nähe des Gebirgsmassivs Lovćen und seiner Kalksteinklippen. Die mittelalterliche Altstadt zeichnet sich durch ihre verwinkelten Straßen und Plätze aus und beherbergt mehrere romanische Kirchen, wie etwa die Sankt-Tryphon-Kathedrale.

Nach weiteren zwei Seetagen erreichen Sie den Zielhafen Tarragona in Spanien.