Mittelmeer mit Lissabon

11 Tage Premium Alles Inklusive mit Neue Mein Schiff 2 von TUI Cruises

Neue-Mein-Schiff-2
Palma bis Palma

Mittelmeer

Mai 2019 - Oktober 2019

zum Angebot

pro Person ab
1645

Traumreise Mittelmeer ab Palma

Diese Kreuzfahrt durchs Westliche Mittelmeer mit der Neuen Mein Schiff 2 startet im Hafen von Palma de Mallorca. Die Reise führt Sie über die beiden Traumziele Lissabon und Barcelona. Weitere Ziele sind unter anderem Cádiz, Málaga und Valencia, bevor Sie wieder in den Hafen von Palma de Mallorca einlaufen und die Kreuzfahrt endet. Wie bei allen Mittelmeer-Schiffsreisen von TUI Cruises kommen Sie auch auf dieser Route in den Genuss des bekannten Premium Alles Inklusive-Konzepts.

Infos, Fotos und Deckplan Neue Mein Schiff 2

Nach der Ausschiffung können Sie den ersten Seetag an Bord des Flottenmitglieds genießen. Danach heißt dann das erste Ziel Málaga. Heute ist Malaga eine moderne Stadt, die über einen bedeutenden Handelshafen, einen Flughafen sowie eine Universität verfügt. Außerdem hat die Stadt im ganzen Jahr ein optimales Klima, das sie zu einem der wichtigsten Urlaubsziele der iberischen Halbinsel macht. Danach geht es weiter zur britischen Stadt Gibraltar, welche südlich der spanischen Küste liegt. Die 27.300 Einwohner werden durch einen stark befestigten Kriegs- und Handelshafen beschützt. Gründe dafür finden sich in der einmaligen Lage der gleichnamigen Halbinsel, deren Wasserweg, „Die Straße von Gibraltar“, 60 Kilometer lang und an ihrer schmalsten Stelle 14 Kilometer breit, den Atlantik und das Mittelmeer verbindet.

In Lissabon verbringen Sie fast zwei ganze Tage. Die weiße Stadt am Meer, auf sieben Hügeln erbaut und vom Naturhafen „Rio Tejo“ umrahmt, wurde von den Phöniziern etwa im 9.-7. Jh. v. Chr. gegründet. Die Hauptstadt von Portugal ist heute eine der ältesten Städte Europas. Lissabon ist reich an Baudenkmälern. Daneben bietet die portugiesische Hauptstadt eine vielfältige und interessante Kulturszene mit Theateraufführungen, Konzerten und Ausstellungen. An Tag 7 erreichen Sie Cádiz und den Tag darauf verbringen Sie wieder auf hoher See. Bevor Sie am Schluss wieder nach Palma aufbrechen, erreichen Sie noch die Städte Valencia und Barcelona. Valencia liegt an der Ostküste Spaniens und wurde nach der Gründung durch die Römer im frühen Mittelalter durch die Mauren besetzt und später von den Christen wiedererobert. In der Altstadt finden sich viele sehenswerte Gebäude wie die aus dem Jahre 1262 stammende Kathedrale, deren Glockenturm das Wahrzeichen Valencias bildet, oder die Kirche der Heiligen Catalina.

In Barcelona finden Sie sowohl historische Bauwerke aus dem Mittelalter als auch moderne Architektur. Die Stadt gilt als das bedeutendste Wirtschaftszentrum Kataloniens. In kultureller Hinsicht hat die Mittelmeer-Metropole einiges zu bieten, u.a. das Picasso-Museum, das Museum für Moderne Kunst sowie das Nationale Kunstmuseum von Katalonien.

Die Neue Mein Schiff 2

Ab dem Frühjahr 2019 ergänzt der Neubau die Flotte von TUI Cruises und löst die bisherige Mein Schiff 2 ab. Das Wohlfühlschiff steht wie schon die Neue Mein Schiff 1 für eine neue Schiffsgeneration. Die Schwesterschiffe bieten eine noch größere Vielfalt an Kabinen und Suiten, noch mehr Komfort und ein noch moderneres Design. Der Neubau bietet mit einer Länge von 316 Metern Platz für bis zu 2.900 Gäste.