Mittelmeerzauber

8 Tage Vollpension mit Costa Diadema von Costa Kreuzfahrten

CostaDiadema
Savona bis Savona

Mittelmeer

Dezember 2018 - Oktober 2019

zum Angebot

pro Person ab
429

Mittelmeerzauber

Termin

  • 12.01.2019 – 19.01.2019

Diese wunderschöne Mittelmeer Kreuzfahrt mit der Costa Diadema startet und endet in Savona. Zuerst nehmen Sie Kurs auf Marseille. Die Kulturhauptstadt Marseille mit seinem alten Hafen und dem Museum „ MuCEM“ hat sich zu einer Trenddestination entwickelt. Somit ist der alte Hafen noch heute das Herzstück der Stadt am Ende der Canebière. Erleben Sie hautnah die einmalige Atmosphäre der Stadt, mit ihren vielen Restaurants und Bars. Die Fischerboote und Yachten reichen sich die Hand und runden das Bild ab.

Infos, Fotos und Deckplan Costa Diadema

Am darauffolgendem Tag erwartet Sie Barcelona, die Stadt, welche über eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne verfügt. Man findet hier sowohl historische Bauwerke aus dem Mittelalter als auch moderne Architektur.

Weiter geht die Reise dann nach Palma de Mallorca. In Palma gibt es so viel zu sehen und zu unternehmen, dass es kaum möglich ist, die Inselhauptstadt an nur einem Tag zu erkunden. Die Kathedrale La Seu („Bischofssitz“) ist das Wahrzeichen der Hauptstadt Palma de Mallorca. Die Kathedrale La Seu wurde zum größten Teil aus Sandstein gebaut und gilt bis heute als eines der wertvollsten gotischen Bauwerke in ganz Spanien. Besondere Beachtung verdienen die drei großen Eingangstore der Kathedrale. Die mittelalterliche Innenstadt Palmas wird Sie mit ihren engen, kopfsteingepflasterten Gassen hinter der Kathedrale begeistern. Sehenswert sind hier der friedliche Bischofsgarten und die Banys Arabs (arabischen Bäder).

Es folgt ein erholsamer Tag auf See, bevor Sie dann in Palermo anlegen.Die größte Stadt in Sizilien erhebt sich aus der Bucht Conca d’Oro (Goldene Muschel), umgeben von herrlichen Orangen- und Zitrushainen. Palermo ist bunt, quirlig, vielfältig. Bei einer Tour durch die Hauptstadt Siziliens erlebt man geschichtsträchtige Bauwerke, chaotischen Verkehr und grandiose Ausblicke. Der letzte Anlaufhafen dieser Kreuzfahrt ist Civitavecchia / Rom. Die italienische Hauptstadt Rom wird auch „die Ewige Stadt“ genannt, denn die pulsierende Metropole birgt immer noch wertvolle, weltbekannte Schätze aus der Antike.

Costa Diadema – Ein Schmuckstück auf See

Kulinarische Köstlichkeiten warten auf Sie in den 7 Restaurants an Bord. Japanische Küche im Teppanyaki-Restaurant probieren, ein Glas Wein in der Vinoteca Huit-Huit trinken, italienische Pizza-Spezialitäten in der Pizzeria la Piazza genießen oder ein leckeres Eis in der Gelateria Amarillo genießen.

Für Unterhaltung auf See ist ebenfalls gesorgt. Im 6.200 m² großen, über vier Decks reichenden Samsara-Spa-Bereich können Gäste die Seele baumeln lassen. Verschiedene Gesichts- und Körperbehandlungen, das Thermal- und das Türkische Bad oder die finnische Sauna versprechen erholsame Stunden. Im Samsara-Spa ist ebenfalls ein Fitnessbereich integriert mit Geräten zum Trainieren sowie einer Joggingstrecke auf dem obersten Deck an der frischen Luft.

Auch Familien mit Kindern kommen voll auf ihre Kosten. Der Squok-Kinder-Club hält diverse Attraktionen und Programme speziell für Kinder bereit. Im Kinderplanschbecken können die Kleinsten ganz entspannt toben und spielen.