Mittelmeerzauber

8 Tage Vollpernsion inkl. Trinkgelder mit Costa Diadema von Costa Kreuzfahrten

Costa Diadema
Savona bis Savona

Mittelmeer

Oktober 2019

zum Angebot

pro Person ab
629

Mittelmeerzauber

Termine

  • Oktober 2019

Diese Mittelmeer Kreuzfahrt mit der Costa Diadema nimmt Sie mit auf eine schöne Reise ab und bis Savona.

Die Kulturhauptstadt Marseille mit seinem alten Hafen und dem Museum „ MuCEM“ hat sich zu einer Trenddestination entwickelt. Somit ist der alte Hafen noch heute das Herzstück der Stadt am Ende der Canebière. Erleben Sie hautnah die einmalige Atmosphäre der Stadt, mit ihren vielen Restaurants und Bars. Die Fischerboote und Yachten reichen sich die Hand und runden das Bild ab.

Info, Fotos und Deckplan Costa DiademaBarcelona ist eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne. Man findet hier sowohl historische Bauwerke aus dem Mittelalter als auch moderne Architektur. Barcelona gilt als das bedeutendste Wirtschaftszentrum Kataloniens. Die Mittelmeer-Metropole hat in kultureller Hinsicht einiges zu bieten, beispielsweise das Picasso-Museum, das Museum für Moderne Kunst sowie das Nationale Kunstmuseum von Katalonien.

Palma – Wussten Sie schon, dass der Hafen von Palma de Mallorca acht Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig beherbergen kann? Diese können an den Nordwest- bzw. Südwest-Kais sowie der Westmole anlegen. Das Stadtzentrum liegt etwa 6 bis 7 km von der Westmole und etwa 5 km vom Nordwest – bzw. Südwest-Kai entfernt. Es wird ein Shuttle-Service angeboten, der bei ca. 9 € pro Person liegt. Doch auch mit Bussen gelangt man in das Zentrum der Hauptstadt der Balearen.

Palermo, die größte Stadt in Sizilien erhebt sich aus der Bucht Conca d’Oro (Goldene Muschel), umgeben von herrlichen Orangen- und Zitrushainen. Die Rundgänge durch die Stadt können anhand der verschiedenen Epochen für die man sich interessiert, festgelegt werden, doch man sollte auf keinen Fall die Kathedrale von 1185 und die berühmte Cappella Palatina versäumen.

Die pulsierende Metropole Rom, auch „die Ewige Stadt“ genannt, birgt immer noch wertvolle und weltbekannte Schätze aus der Antike. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die “Thermen des Caracalla”, das kaiserliche Forum, das Kolosseum, die “Piazza Navona”, der Brunnen des Gottes Neptun und natürlich der Petersdom mit der Kuppel von Michelangelo.

An Bord der Costa Diadema

Die Costa Diadema zeichnet sich durch italienische Gastfreundlichkeit aus. In 11 Bars und 7 Restaurants können Passagiere den kulinarischen Dingen des Lebens frönen

Ein besonderes Highlight ist die Freiluftpromenade an Deck 5. Sie führt mehr als 500 Meter am Meer entlang und ist direkt an diverse Restaurants und Bars angebunden.

Im 6.200 m² großen, über vier Decks reichenden Samsara-Spa-Bereich können Gäste die Seele baumeln lassen. Verschiedene Gesichts- und Körperbehandlungen, das Thermal- und das Türkische Bad oder die finnische Sauna versprechen erholsame Stunden. Eine Erfrischung ermöglichen die drei Swimming- und acht Whirlpools. Im Samsara-Spa ist ebenfalls ein Fitnessbereich integriert mit Geräten zum Trainieren sowie einer Joggingstrecke auf dem obersten Deck an der frischen Luft. Dort gibt es außerdem einen Sportplatz, auf dem sich Sportbegeisterte bei Teamsportarten auspowern können.