Naturwunder Neuseelands

15 Tage Alles Inklusive auf der Silver Muse von Silversea Cruises

SilverMuse
Sydney bis Auckland

Neuseeland

06.12.2019 - 20.12.2019

zum Angebot

pro Person ab
5400

Entdecken Sie die Naturwunder Neuseelands mit der Silver Muse.

Starthafen Ihrer wunderbaren Silversea Neuseeland Luxuskreuzfahrt ist Sydney. Das Wahrzeichen Sydneys ist das segelförmige Opernhaus sowie die weltberühmte Harbour Bridge im größten Naturhafen der Welt. Über 70 verschiedene Strände sind in der Region um Sydney zu finden, dazu zählt auch der besonders bei Surfern beliebte Bondi Beach.

Nach einem entspannten Tag auf See erreichen Sie Melbourne. Besondere Sehenswürdigkeiten sind hier unter anderen das Straßenbahnsystem der Stadt oder die Botanischen Gärten.

Schließlich geht es erneut ganz entspannt weiter mit einem Tag auf See, bevor Hobart, die Hauptstadt Tasmaniens, angefahren wird.

Nach 2 weiteren wunderbaren Tagen auf See erwartet Sie am morgen des 8. Tages Ihrer Kreuzfahrt Milford Sound. Der Milford Sound ist ein Fjord auf der Südinsel Neuseelands und zählt wohl zu den größten Touristenattraktionen des Landes. Mittags geht es weiter nach Doubtful Sound. Das weite, abgelegene Gebiet des unberührten Fjordes „Doubtful Sound“ überwältigt jeden Besucher. Aufgrund der starken Regenfälle liegt auf dem Meerwasser eine mehrere Meter dicke Süßwasserschicht, die durch die ausgewaschenen Pflanzenreste Licht absorbiert. Daher finden sich hier Korallen, die normalerweise nur in größeren Tiefen anzutreffen sind, bereits wenige Meter unter der Wasseroberfläche. Weitere Bewohner des Fjordes sind Delphine, Pinguine und Pelzrobben.

Am frühen Abend geht es weiter nach Dusky Sound. Der „Dusky Sound“ ist der größte Fjord Neuseelands. Der Anblick dieses riesigen Fjords hat anscheinend auch Cook begeistert. So ist er nach der Entdeckung im Jahre 1770 für einige Wochen zurückgekehrt, um die Landschaft noch einmal ausgiebig zu erkunden.

Es folgt ein Tag auf See, bevor Dunedin / Port Chalmers angefahren wird. Dunedin, die gälische Bezeichnung für die Hafenstadt Edinburgh, ist berühmt für seine historischen Bauwerke.

Die Reise geht weiter nach Lyttelton / Christchurch, der britischste Stadt außerhalb von Großbritannien.

An Tag 12 steht Picton auf der Route, die Hafenstadt liegt im Norden der Südinsel Neuseelands.Nicht weit außerhalb von Picton kann man den traumhaften Fjord Marlborough Sound besichtigen. Angelausflüge oder Kajaktouren sind dabei die beliebtesten Aktivitäten.

Erneut können Sie sich ganz entspannt an Bord erholen, nachdem Sie an Tag 14 Tauranga erreichen. Die Hafenstadt wurde Anfang des 19. Jhd. auf Halbinseln erbaut, die durch Brücken miteinander verbunden sind.

Am Ende Ihrer Luxuskreuzfahrt legen Sie in Auckland an. Die Metropole erstreckt sich über eine 11 km breite Meerenge aus Vulkangestein und stellt ein Paradies für Wasserfans dar. Nördlich von Auckland finden sich im „Leigh Marine Reserve“ für jede Art von Unterwasseraktivität reichhaltige Gelegenheiten. Kulturelle Attraktion ist das „Auckland Museum“.

 

Standard Inklusivleistungen an Bord der Silver Muse:

Getränke an Bord

Alle Getränke in der Suite (Minibar wird täglich aufgefüllt)

Alle Softgetränke an Bord

Ausgewählte Weine, Champagner und hochwertige Spirituosen an Bord

Champagner zur Begrüßung auf der Kabine

Kaffee und Tee an Bord kostenlos

Softdrinks und Auswahl alkoh. Getränke an Bord

Trinkgelder an Bord

Verpflegung an Bord

Alle Mahlzeiten (bei manchen Spezialitätenrestaurants sind Aufschläge möglich)

Menüs von Relais & Chateaux

Service während der Reise

24-Stunden Kabinenservice

Butler-Service – in allen Suiten

Kostenfreies Internet

großzügiger Pool-Bereich