Wunderschönes Baltikum ab Amsterdam

15 Tage Premium All Inclusive auf der Norwegian Pearl von Norwegian Cruise Line

Norwegian-Pearl
Amsterdam bis Amsterdam

Ostsee

25.05.2019 - 08.06.2019

zum Angebot

pro Person ab
2039

Ostsee-Metropolen ab Amsterdam mit NCL

Erleben Sie an Bord der Norwegian Pearl eine Luxuskreuzfahrt der Extraklasse. Die Ostsee Reise startet im holländischen Amsterdam und erreicht als erstes Ziel Warnemünde. Der Ortsteil von Rostock befindet sich im Norden Deutschlands, direkt an der Ostsee und am Fluss Warnow. Ein Highlight der Stadt ist vor allem der breiteste Sandstrand der Ostseeküste. Am nächsten Tag erreicht das Schiff von Norwegian Cruise Line dann Gdynia in Polen. Die Hafenstadt ist bekannt für ihre großen Werften und das pulsierende Leben auf den Straßen, an denen zahlreiche Designershops, Bars und Cafés angesiedelt sind. Die Stadt liegt auf sieben Anhöhen und ist umgeben vom langen Nordseestrand und von den Wäldern Polens.

Weitere Ziele dieser Schiffsreise sind Klaipeda, Helsinki und St. Petersburg. Helsinki ist die Hauptstadt Finnlands und mit fast 600.000 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Der Dom ist das Wahrzeichen der Stadt. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählen die Festung Suomenlinna, welche sich über fünf Inseln vor Helsinki erstreckt, das Nationaltheater, die orthodoxe Uspenski Kathedrale oder auch das Reichstagsgebäude. Den 7. und 8.Tag der Kreuzfahrt verbringen Sie in St. Petersburg. Nutzen Sie die Zeit um sich die zweitgrößte Stadt des Landes nach Moskau genauer anzusehen. Aufgrund des im Barock-Klassizismus gestalteten Zentrums wird die Stadt häufig auch als das „Venedig des Nordens“ bezeichnet. Die Eremitage ist eines der größten Kunstmuseen der Welt. Über 60.000 Ausstellungsstücke sind in dem beeindruckenden Gebäude zu finden.

Nach St. Petersburg steuert das Luxusschiff noch die Ziele Tallinn, Stockholm, Riga und Kopenhagen an. Die schwedische Hauptstadt Stockholm umfasst 14 Inseln eines großen Archipels in der Ostsee, die durch mehr als 50 Brücken verbunden sind. Zwischen den Kopfsteinpflasterstraßen und ockerfarbenen Gebäuden der Altstadt finden Sie die Nikolaikirche aus dem 13. Jahrhundert, den Königspalast und das Nobel Museum mit zahlreichen Exponaten rund um den Nobelpreis. Am nächsten Tag erreichen Sie Riga, dessen Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Alte Kaufmannshäuser, die Nationaloper und prächtige Jugendstilgebäude wurden renoviert und restauriert und schmücken weitläufige Alleen und Boulevards. Lettische Spezialitäten werden Ihnen in den fünf lebendigen Markthallen angeboten.

Nach einem weiteren Seetag erreichen Sie die letzte Station Kopenhagen, bevor es danach wieder zurück nach Amsterdam geht. In Kopenhagen sollen laut einer Statistik die fröhlichsten Menschen auf der ganzen Welt leben. Der Nyhavn, ein Wasserkanal mit vielen alten Segelschiffen, der durch bunte Häuser führt, die in gelben, grünen und roten Farben gestrichen sind, sollten Sie auf jeden Fall besuchen. An den Tagen auf hoher See haben Sie genug Zeit zu entspannen und den Luxus an Bord zu genießen – natürlich Premium All Inclusive.

Norwegian Pearl

Zur Auswahl steht Ihnen eine Vielfalt an Innen-, Außen- und Balkonkabinen. Für besondere Ansprüche gibt es die luxuriösen Garden und Courtyard Villen, die sich auf dem exklusiven Deck 14 befinden. Dort teilen sie sich ein privates Sonnendeck mit Pool, Whirlpool und angrenzendem Fitnessraum. Natürlich sind auch familienfreundliche Kabinen mit Verbindungstüren auf dem Schiff vorhanden. Lassen auch Sie sich über die Wellen tragen von einer glitzernden Perle auf dem Meer.