Mallorca nach Dubai 4

20 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder auf der AIDAvita von AIDA Cruises

AIDAvita
Palma bis Dubai

Suez-Kanal-Passage

09.10.2019 - 28.10.2019

zum Angebot

pro Person ab
1345

Mallorca nach Dubai

Diese wunderschöne AIDA Kreuzfahrt startet im Hafen von Palma de Mallorca und endet in dem einzigen natürlichen Hafen am Arabischen Golf, in Dubai. In den letzten Jahren ist Dubai als Touristenstadt immer beliebter geworden, da es die Atmosphäre aus 1001 Nacht mit Modernität und abstrakter Architektur zu verknüpfen weiß. Neben den traditionellen Wallfahrtsorten steht in der westlich orientierten Stadt das einzige 7-Sterne-Hotel der Welt: Das Burj al Arab. Es ist das höchste, teuerste und exklusivste Luxushotel auf dem gesamten Erdball und beeindruckt bereits nur durch seine immense Größe und überwältigende Architektur. Aufgrund des Reichtums der Stadt gibt es hier auch praktisch keine Kriminalität. Die quirlige, internationale Hafenstadt ist auch ein erstklassiger Einkaufstipp. Für Aktivurlauber bietet Dubai vorzügliche Sport- und Freizeiteinrichtungen, besonders Golf, Wassersport, Sonnen an endlos langen Stränden und Wüstensafaris liegen im Trend. Weitere Sehenswürdigkeiten in Dubai: Jumeirah Moschee, World Trade Center, Herrscherpaläste, Dubai Museum, Goldsouk, Gewürzmarkt.

An Bord der AIDAvita

Auf Ihrer Kreuzfahrt werden nicht nur spannende Häfen weltweit entdeckt, auch die Erholung kommt nicht zu kurz. Neben einer Ruheoase lassen Aroma-, Dampf- und eine finnische Sauna den Alltagsstress verfliegen. Das besondere Extra bietet das große Angebot an Wellness-Behandlungen und Sportkursen. Auch eine Power Plate steht neben zahlreichen Sportgeräten im Fitnessstudio mit Meerblick zur Verfügung. Eigens angelegte Sportflächen auf den Außendecks bieten Abwechslung pur. Wenn es doch lieber ein ruhiges Plätzchen zum Sonnen sein soll, lädt hierfür die schön angelegte Poollandschaft unter Palmen ein. Abends beim Essen einmal über den Markt mit seinen vielen Ständen schlendern ist an Bord von AIDAvita möglich. Im Marktrestaurant werden frische Köstlichkeiten aus aller Welt serviert. Besonders auf regionale Küche wird in den 4 Restaurants Wert gelegt. Für das leibliche Wohl der Gäste wird außerdem in 5 weiteren Bars gesorgt.