Teneriffa bis Kapstadt mit Port Elizabeth

28 Tage Prem. All. Inkl. mit Mein Schiff Herz von TUI Cruises

Mein-Schiff-Herz
Teneriffa bis Kapstadt

Transatlantik

12.11.2020 - 09.12.2020

zum Angebot

pro Person ab
2269

Südafrika & Namibia

Termin

  • 12.11.2020 – 09.12.2020

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise entlang der Küste Afrikas. Die 28-tägige Wohlfühlreise findet an Bord der Mein Schiff Herz statt und startet im Hafen von Santa Cruz de Tenerife. Über Mindelo und Praia auf den Kapverden reisen Sie hinaus auf den Atlantik. An zahlreichen aufeinanderfolgenden Seetagen können Sie das im Reisepreis enthaltene Premium Alles Inklusive-Paket voll und ganz genießen. Lassen Sie sich im Spa-Bereich aber auch kulinarisch vom Bordpersonal verwöhnen. Genießen Sie die Ruhe und Entspannung an Bord. Weitere Ziele dieser Kreuzfahrt sind Walvis Bay in Namibia sowie Kapstadt und Port Elisabeth in Südafrika. Im Hafen von Kapstadt endet die Schiffsreise dann nach 3-tägigem Aufenthalt.

Infos, Fotos und Deckplan Mein Schiff Herz

Das erste Reiseziel heißt Las Palmas auf der Insel Gran Canaria. Der Hafen Puerto de la Luz ist einer der bedeutendsten Häfen Europas. Las Palmas verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und beeindruckt mit der historischen Altstadt in welcher die Kathedrale Santa Ana steht. Zu den Highlights vor Ort zählen: Das Kolumbushaus Casa de Cólon und das Museo Canario in der Altstadt. Nach zwei Tagen Aufenthalt auf hoher See, kommen Sie an Tag 5 in Mindelo an. Die zweitgrößte Stadt Cabo Verdes liegt malerisch in einer wunderschönen Bucht und ist vom größten und wichtigsten Hafen des Landes – “Porto Grande” – geprägt. Mindelo hat das Flair einer internationalen Hafenstadt und ist nach wie vor ein kulturelles und intellektuelles Zentrum des Archipels. Besonders sehenswert ist die Altstadt und der Fischmarkt.

Nach einem weiteren Tag in Santiago, verbringen Sie erneut zahlreiche aufeinanderfolgende Seetage an Bord des Kreuzfahrtschiffs. An Tag 15 erreichen Sie Walfischbai in Namibia. Das Wohlfühlschiff bleibt dort für eine Übernachtung im Hafen liegen. Die Stadt in Namibia ist einer der wichtigsten Seehäfen im Umkreis und auf Grund des großen Fischvorkommens und der artenreichen Flora und Fauna eine beliebte Touristenattraktion. Der Name verrät, dass sich in der Stadt Überbleibsel der deutschen Kolonialherrschaft finden lassen. Die Rheinische Missionskirche beispielsweise wurde in Hamburg gebaut und gilt als das ältestes Gebäude der Stadt. Ein Vogelschutzgebiet befindet sich in der Nähe und bietet tausenden Flamingos einen Lebensraum. Nach weiteren Seetagen bereisen Sie für mehrere Tage Kapstadt.

Kapstadt ist eine Hafenstadt an der Südwestküste Südafrikas auf einer Halbinsel, die vom beeindruckenden Tafelberg dominiert wird. Den flachen Gipfel kann man mit der Seilbahn erreichen. Dort bietet sich ein Panoramablick über die Stadt, den geschäftigen Hafen und die Schiffe, die nach Robben Island fahren. Besuchen Sie auf jeden Fall das älteste Gebäude der Stadt und das Parlamentsgebäude. Einen Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung sollten Sie auch nicht verpassen. Das letzte Reiseziel ist Port Elizabeth. Die fünftgrößte Stadt Südafrikas liegt an der Algoa Bay. Die bedeutende Hafenstadt ist auch für ihre zahlreichen Strände bekannt. Der Donkin Heritage Trail führt durch das Viertel Old Hill mit seinen viktorianischen Gebäuden. Auf Bootsfahrten entlang der Küste können Wale und seltene Meeresvögel beobachtet werden. In Wildschutzgebieten außerhalb der Metropolregion leben Elefanten, Nashörner und anderes Großwild. In den nächsten Tagen macht sich das Wohlfühlschiff wieder auf die Reise nach Kapstadt, wo die Kreuzfahrt endet.