AIDAdiva von Gran Canaria nach Hamburg

14 Tage Vollpension inkl. Trinkgelder auf der AIDAdiva von AIDA Cruises

AIDAdiva
Las Palmas bis Hamburg

West-Europa

05.04. - 18.04.2019

zum Angebot

pro Person ab
1049

Gran Canaria nach Hamburg mit der AIDAdiva

Westeuropa ab Hamburg mit AIDA Cruises. Auf der AIDAdiva erwartet Sie Entertainment der Extraklasse. Ob im Theatrium, den stilvollen Bars oder auf dem Marktplatz – hier kommt sicher keine Langeweile auf. Für pure Entspannung sorgt einer der größten Wellnessbereiche auf See mit der exklusiven „Spa-Suite“ und der fernöstlichen „Zen Lounge“. Die beste Aussicht erlangt man auf dem gigantischen Sonnendeck mit seinen drei Pools. Vorzüglich speisen Sie in den Buffet-Restaurants „Bella Vista“ und „Weite Welt“ sowie der Pizzeria Mare. Kulinarischen Hochgenuss bieten zudem die exquisiten Restaurants wie das „Buffalo Steak House“, die Sushi Bar oder das Gourmet-Restaurant Rossini. Sie möchten auch während der Kreuzfahrt nicht auf Sport verzichten? Wie wäre es etwa mit Jogging auf dem Joggingparcours, einer Runde Golf im Golfsimulator oder Squash? Die Nutzung des hochwertig ausgestatteten Fitnessstudios und die Teilnahme an diversen Sportkursen ist im Preis bereits inbegriffen. Natürlich wird die Kreuzfahrt auch für Kids ein Erlebnis: Im „Kids-Club“ heißt es Toben, Lachen und Spielen, selbstverständlich unter der Betreuung von qualifizierten Fachkräften. Das schwimmende Abenteuerland mit eigenem Poolbereich hat bereits für Kinder ab 3 Jahren geöffnet.

 

Las Palmas (Gran Canaria, Kanaren)

Las Palmas ist die Hauptstadt der Insel Gran Canaria und bietet zwei große Strände innerhalb seiner beiden Buchten. Der Hafen Puerto de la Luz ist einer der bedeutendsten Häfen Europas. Las Palmas verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und beeindruckt mit der historischen Altstadt in welcher die Kathedrale Santa Ana steht. Da die Kathedrale seit 1497 immer wieder restauriert und verändert wurde, kreuzen sich dort die Stilrichtungen der Gotik, Renaissance und Neoklassik. Weitere Sehenswürdigkeiten in der Altstadt sind das Kolumbushaus Casa de Cólon und das Museo Canario, welches das Leben der Ureinwohner der Insel dokumentiert. Außerdem sehenswert ist das Kaufmannsviertel Triana, welches eine schöne Fußgängerzone, die Stadtbibliothek und das Pérez Galdós Theater bietet.